Der Timo Gebhart-Thread... wer fällt aus, warum und wie lange!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Die Idee gab es doch vor 15 Jahren auch schon mal.

      Muss ehrlich sagen, ich hab das Foul nur ein einziges mal im TV gesehen, ausnahmsweise mal ohne dröft Wiederholungen und xyz Zeitupen, da sah das irgendwie gar net so gravierend aus. :schulterzucken:

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Wolf lässt seinen gebrochenen Daumen richten

      Der wäre doch eh gesperrt oder ?
      Hat der nicht die 5. kassiert ?
      Außerdem war er eh schlecht drauf in Freiburg.
    • ClubChris schrieb:

      und er war nicht nur diesmal schlecht... :(



      Ich habe dieses Mal eine Radtour vorgezogen, habs nur im Radio verfolgt und zusammenfassend irgendwo die Tore gesehen - das 2:0 war kennzeichnend für seine Auftritte in dieser Saison, wobei er dieses Mal nicht der einzig alt Aussehende war
      After the game is in front of the game
    • Prognose hin, Tendenz her, Wolf fällt aus!

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • :roll: Judt, Judt, Judt..!! :D

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Judt nach links und Pinola in die Mitte, so wird's wohl kommen...
      Mir wäre es aber lieber, Nordtveit würde mal eine Chance auf seiner angestammten Position (Innenverteidiger) bekommen. Er durfte sich ja fast nur als defensiver Mittelfeldspieler präsentieren, was ihm anscheinend nicht so lag.
    • Wäre schon irgendwo sinnvoll, ja. Wenn man schon einen zweifelsohne talentierten, jungen Mann parat hat. Das einzige was dagegen sprechen könnte ist der Faktor Erfahrung. Die wäre halt höher wenn Pinola neben Maroh verteidigt.

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Breno

      Ich glaube, so selten gern hat man noch nie einen Bayern-Spieler, mit dem entsprechenden Bayern T-Shirt auf FCN- Homepage gesehen.
      Ich jedenfalls wünsche Breno eine gute Genesung. Ein super Spieler !! :nuke:
      Schade, daß er nur so kurz zum Einsatz kam und wir seine Qulität nur kurz geniesen konnten.
    • ClubChris schrieb:

      Judt nach links und Pinola in die Mitte, so wird's wohl kommen...
      Mir wäre es aber lieber, Nordtveit würde mal eine Chance auf seiner angestammten Position (Innenverteidiger) bekommen. Er durfte sich ja fast nur als defensiver Mittelfeldspieler präsentieren, was ihm anscheinend nicht so lag.
      Judt? :admin:


      "Ceterum censeo Gesellschaftsboardinem esse delendam."
    • Gute Besserung! Damit bleibt Daniel Klewer der Ruhestand wohl nach wie vor erspart...

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Na toll... Bunjaku im Pech

      Gute Besserung & schnelle Genessung!

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • BILD schreibt was von 6 Wochen Pause...
      Auch wenn Albert in letzter Zeit nicht gerade in guter Form war, wäre das schon bitter. Nicht nur für ihn, sondern auch für uns, da es unserer Offensive ohnehin schon an Alternativen mangelt.
    • Dafür das sein Talent auf der Außenposition verschwendet wird, hat er sich eigentlich doch ganz gut angestellt.
      Wenn man den Lapsus gegen den HSV der mit der Spielwiese ja nix zu tun hatte, rausnimmt aus der Betrachtung.


      "Ceterum censeo Gesellschaftsboardinem esse delendam."