Abseits!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • B...einahe

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Wenn es konsequent umgesetzt wird, auf jeden Fall!

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Jetzt ist natürlich die Frage ob du damit den historischen Sieg des ruhmreichen 1. FCN, oder den hysterischen Erfolg der Armleuchter für Depperli meinst... :)

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Ja, das hat mir den gestrigen Clubsieg auch definitiv ein Stück weit verhagelt... Die befürchteten Wahlergebnisse schon den ganzen Tag, das dann tatsächliche Wahlergebnis den restlichen Abend. Habs im anderen Thread geschrieben: "Derbysieg im Tausch gegen ein Scheitern der AfD umständehalber abzugeben..."

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Einseinself!

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • MagicOe schrieb:

      Ja, das hat mir den gestrigen Clubsieg auch definitiv ein Stück weit verhagelt... Die befürchteten Wahlergebnisse schon den ganzen Tag, das dann tatsächliche Wahlergebnis den restlichen Abend. Habs im anderen Thread geschrieben: "Derbysieg im Tausch gegen ein Scheitern der AfD umständehalber abzugeben..."

      Na ja, ein Scheitern der AfD war angesichts der Prognosen nicht zu erwarten.
      Auch die Höhe überrascht mich eigentlich nicht - ihnen statt mit Argumenten nur mit Poltern zu begegnen (Beispiel: Scheuer in der Fernsehdiskussion gegen Weidel / gescheiterte Versuch des Auftrittverbots von Gauland in Nbg), hat ihnen gerade in den letzten Tagen für ihre Opferrolle in die Karten gespielt.
      Aber ich bin guter Hoffnung, dass es nicht lange dauert, bis viele AfD-Wähler merken, welch Geisteskinder sie sich da angelacht haben.
    • Alles richtig nur: Wer schon so hohl ist dieser Partei seine Stimme zu geben, kann ich von so jemandem wirklich ein um- oder nachdenken erwarten?

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Die Frage ist, ob diese Wähler mit Jamaika oder einer Merkel'schen Minderheitsregierung sich nächstes Mal eines Besseren besinnen würden...

      Wenn selbst in Bayern die Arschlöcher fom Dienst das beste westdeutsche Ergebnis erzielen, bei den Kapriolen, die die CSU geschlagen hat.


      "Ceterum censeo Gesellschaftsboardinem esse delendam."
    • Schmiddie schrieb:

      Wenn selbst in Bayern die Arschlöcher fom Dienst das beste westdeutsche Ergebnis erzielen, bei den Kapriolen, die die CSU geschlagen hat.
      Ich vermute, das liegt daran, dass man in Bayern mit Wahl der CSU im Grund genommen die Merkel wählt, und die hat hier m.E. nicht mehr die besten Papiere.
      Aber ich gebe dir Recht, es ist in der Tat schwer, als Enttäuschter eine wirkliche Alternative zu den bisher Etablierten zu finden.
    • Neu

      Vielleicht bist du gar nicht Peter Bosz, sondern Michael Wiesinger und hast dir eine Glatze rasieren lassen. :schulterzucken:

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)