Zur neuen BayArena - Hier labert der Vizemeister

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Ach... prinzipell tun die Kölner einem ja nix. Man sollte nur gewisse Themen meiden ;)

      Die haben halt ne komische Weltanscht, und auch ein total verzertes Bild von sch selbst.



      Ha, wir hätten nen elfer haben müßen :motzen:

      Hat ich im Stadion gar nich gesehen.
      #StärkeBayer
    • Ich hab das noch human ausgedrückt was die Kölner betrifft ;)



      Klar, da wir gewonnen haben isset ja wurscht. Aber das ärgert mich trtzdem mit dem Elfer. Aber wer hätte den auch schießen sollen? In Mainz hatte Barnetta verschossen, versteh eh nicht, wie man nen Schweizer nen Elfer schießen lassen kann :D I-) Daher steht Derdiyok da auch nich zur Verfügung. Kieß trifft frühstens nach dem 3 Versuch... :floet:


      Der Elfer wäre also eh nich rein gegangen :D
      #StärkeBayer
    • Ach ja, den haben wir ja auch noch. Und bin bis jetzt echt von den begeistert :nuke:



      Das Spiel is in Freiburg, da ahne ich schlimmes. Und das Torverhältnis is mir eigentlich egal. Wenn wir alle noch kommenden Spiele mit 1:0 gewinnen, wäre mir das auch recht :D
      #StärkeBayer
    • Na ja, das Torverhältnis sollte man nicht unterschätzen...

      Und eurer Truppe tut son "alter Sack" wie der Finne gut, ihr habt ja sonst nur junge Hüpfer... Das war mMn euer Problem letzte Saison.
      :schweden: Heja Sverige! :schweden:
    • Wenn man aber jedes Spiel mit 1:0 gewinnen würde, dann wäre man Meister. Egal wie das Torverhältnis dann ist ;)




      Die beiden alten "Säcke" tun der Mannschaft gut. Der auf dem Platz, und der an der Linie :D

      Die beiden scheinen endlich mal wieder ein bissl Ordnung rein zu bringen. Letzte Saison hätten bei so nem Spiel wie heute einfach drauf losgestürmt ohne nach zu denken. Und dann haben wir meist verloren. Das war bisher nicht mehr der fall. Mal schauen wie das so weiter geht.


      Aber der Hyypiä is der knaller :applaus:


      Sami Sami Sami Sami Hyypiä oooohh Sami Sami
      #StärkeBayer
    • Das würd keine Diskussion werden, keine sorge :D Und selbst wenn, mit mir kann man gut diskutieren Ich dreh nich gleich am Rad wie viele andere.

      Ich finde der Jupp is ne gute Lösung, um den "kleinen" mal beizubringen das es nicht nur mit Hurra Fußball klappt. Aber wie gesagt, mal abwarten. Noch kann man eh gar nix sagen. Nur hab ich Angst, das der Jupp irgendwann wenn das Spiel abgepfiffen ist, nicht mehr von seinem Stuhl aufsteht I-) :floet:
      #StärkeBayer
    • Siehste mal, ich bin bis jetzt zufrieden mit dem Bruno, so einen Fußball wie heute habe ich in Hamburg lange nicht gesehen. :nuke:

      Jupp ist kein Schlechter, aber aufbauen kann man mit ihm ja auch nichts, dafür ist er zu alt :schulterzucken:
      :schweden: Heja Sverige! :schweden:
    • Labbadia ist sicherlich auch kein schlechter. Er hat einige Fehler bei uns gemacht, wo er auch drauß lernen wird denke ich. Es ist halt einiges arg schief gelaufen bei uns was ihn betroffen hat. Was letztendlich alles abgelafen ist, wissen eh nur die betroffenen selber. Was mich halt so arg gestört hatte, war wie das alles, vorallem kurz vor dem Finale, abgelafen ist. Sowas macht man dann nicht. Der bruno steht für offensiv Fußball, so wie man ihn heute bei euch gesehen hat. Das kam mir soooo bekannt vor irgendwie ;)




      Und der Jupp... klar ist er kein schlechter. Aber wie du ja sagst, was langfristiges mit ihm aufbauen is halt nich möglich. Er hat nen Vertrag über 2 Jahre, denke auch das er die da bleiben wird, und wenn die Mannschaft dann so zusammen ist, und spielt wie er sich das vorstellt, isser weg. Is natürlich nicht optimal. Das is das einzigste was mich da halt dran stört. Aber für die Junge Truppe, is er dennoch nicht schlecht aufgrund seiner Erfahrung etc.
      #StärkeBayer
    • Bruno hatte schon in der Winterpause gesagt, daß ihr noch nichts erreicht habt, trotz der guten Spiele und des Tabellenplatzes. Bei euch hat mMn einfach eine Führungspersönlichkeit gefehlt, die den anderen in den Arsch tritt. Ich mein, Rolfes ist bei euch Kapitän... Nichts gegen seine Qualitäten, aber er ist keiner, der den anderen mal gehörig den Marsch bläst. Davon hat der HSV einige Spieler (Rost, Mathijsen, Jarolim, Benjamin), das ist halt der Unterschied.

      Und jetzt gehe ich in die Falle, schlaf gut :) :winke:
      :schweden: Heja Sverige! :schweden: