Fußball in Österreich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • So, heute dann mal die heimstarken Rieder gegen die Dosen aus Salzburg - Das wird bestimmt nicht so torreich wie gestern, aber die Konstellation bietet doch Aussicht auf ein interessantes Spiel! :nuke:
    • Karachus schrieb:

      So, heute dann mal die heimstarken Rieder gegen die Dosen aus Salzburg - Das wird bestimmt nicht so torreich wie gestern, aber die Konstellation bietet doch Aussicht auf ein interessantes Spiel! :nuke:


      warn zwar nicht viele Tore...

      Aber ein 1:0 sollte in diesem Fall auch reichen. :hutab:

      Ried - Dosen 1:0, Salihi 87.
      Nur Veilchen blühen ewig!
    • Fekter und Co denken einmal so

      Ohne Not und Bedürfnis soll ab 2010 Pyrotechnikgebrauch in Österreich strafmäßig verschärft werden. Was mit solchen sinnlosen Ergüssen erreicht werden soll, steht nicht einmal in den Sternen, weil die werden zumindest vom Mond beleuchtet. Zum Widerstand braucht nicht gerufen werden, da solche Ideen immer eigene Dynamiken von sich aus hervorrufen.

      unbeugsam seit 1992

      www.tgs92.com
      Nur Veilchen blühen ewig!
    • Für einen gewissen Trainer wird die Alpenluft jetzt aber ziemlich dünn da oben.....
      Haarscharf an der Blamage in Dublin vorbei geschrammt, jetzt solche Leistungen in der Liga, da wird Didi aber nicht zufrieden sein.... I)

      Heute finden dann folgende Partien statt:


      17:00 SV Mattersburg : SK Rapid
      19:30 KSV Superfund : A. Kärnten
      19:30 Sturm Graz : SC Magna
    • von den Grünen hat nach der Pause heute eh gleich mal ne gute Aktion dazu gegeben.

      Genial der Kommentar des Moderators: " Pyro und Feuerwerke sind in höchstem Maße verboten, und werden trotzdem in Massen ins Stadion geschafft. Das gibts nur in Österreich"
      Nur Veilchen blühen ewig!
    • Aber das stimmt doch wohl nicht.
      In den meisten Ländern ist doch Pyro wahrscheinlich verboten und trotzdem schaffen es viele Fanszenen immer wieder wahre Feuerwerke (im wahrsten Sinne des Wortes) abzubrennen.
    • ClubChris schrieb:

      Aber das stimmt doch wohl nicht.

      Eben, darum fand ich die Aussage auch genial. ;)

      Doch wahrscheinlich schaut unser Moderator regelmäßig die Zusammenfassungen der deutschen Bundesliga, bzw sieht was dort fürn Aufstand gemacht wird wenn einmal ein "Kerzerl" abgefackelt wird. I)

      hier noch das Spruchband + Aktion des Block West dazu,Tornados Rapid
      Nur Veilchen blühen ewig!
    • ClubChris schrieb:

      Klopsgrinder schrieb:


      Balsam auf meine geschundene, lila-weisse Seele!


      Allianz der Erfolglosen? I)

      Zu Mattersburg halt ich immer, wenn's nicht gerade gegen uns spielen. Nicht. dass mir an dem Verein was liegt, der ist mir völlig wurscht. Aber erstens ist Mattersburg von Wien aus leicht erreichbar (was man von Altach nicht gerade sagen kann :muede: ), und zweitens ist das Pappelstadion das netteste Stadion der ganzen Bundesliga. Wo sonst gibt's eine VIP-Tribüne ohne Dach? Die Burgenländer scheißen so erfrischend deutlich auf den modernen Stadion-Firlefanz.
    • naja die Auswärtsfahrten nach Bregenz oder Lustenau hatten schon immer was sehr spezielles. :hutab:

      Mit welchen Leuten sollte M-borough auch ihre Vip-Tribüne füllen können? Mit der örtlichen Bauernvereinigung?
      Nur Veilchen blühen ewig!
    • Assl schrieb:

      naja die Auswärtsfahrten nach Bregenz oder Lustenau hatten schon immer was sehr spezielles. :hutab:

      Mit welchen Leuten sollte M-borough auch ihre Vip-Tribüne füllen können? Mit der örtlichen Bauernvereinigung?

      Kann mich vage an einen stellvertretenden Landtagspräsidenten erinnern. ;)

      Prinzipiell habe ich eine Abneigung gegen all diese FIFA- und UEFA-Vorschriften, die festelegen, wie ein Stadion beschaffen zu sein hat. Über Auf- und Abstieg hat allein die sportliche Leistung zu entscheiden, nicht ob irgendein VIP seinen Hintern in einen Plüschsessel platzieren kann. Der Wiener Sportklub z.B. hätte in die Erste Liga selbst dann nicht aufsteigen können, wenn er die Regionalliga gewonnen hätte. Weil er die Anforderungen nicht hätte erfüllen können.
    • hehe, dann könnte ich auch noch mit ganz anderen Kalibern auftischen, wennst mir mit dem Landtagsvize daherkommst. :D

      Im Ganzen gesehen hast du natürlich mehr als Recht. Gerade ihr (Wiener) seit gebrandmarkte Kinder in Sachen ausweichen aufgrund irgendwelcher Regeln bzw Vorschriften. Sei dennoch froh das ihr ein, wie machne böse Zungen beahupten, schmuckes Mistküberl habt als einen Discostadl ohne Herz. Gott sei Dank das der Franky-Boy seine Pläne nicht durchgezogen hat.

      Papelstadion hat schon was, auch wenn mir vom infrastukturellen her gesehen die Auswärtstribüne noch immer etwas sauer aufstoßen lässt, und ich habe vor 4 jahren das letzte mal ein Bundesligastadion besucht. Ist beim FAK wenigstens Vergangenheit. :) Forza FC Stahl I-)
      Nur Veilchen blühen ewig!
    • Assl schrieb:

      Assl schrieb:

      hier noch das Spruchband + Aktion des Block West dazu,Tornados Rapid

      Auch wir gaben unseren Senf zum neu angedachten Pyrogesetz ab...

      Klick

      Eindrucksvoll. :rotate: Wobei bei so offenen Sportplätzen das Reintragen von Pyros ja nicht so schwer ist. Wenn die Vereine und der ÖFB einen Funken Verstand hätten, tätens in den Stadien Pyros verkaufen. Da hätten sie einigermaßen Kontrolle, was gezündet wird und ein Geschäft wär's auch noch. Aber wer Verstand hat, wird vermutlich nicht Fußballfunktionär.
    • Das Spiel gegen kamerun war ja wieder einmal ernüchternd. Schön, es ist um nix gegangen, aber das waren doch immer die einzigen Spiele, bei denen wir was g'rissen haben. Jetzt verlieren wir die auch schon. :heulen:

      Wird spannend am 5. September gegen die Färinger. Ob sich ein Punkt ausgeht? :floet: Etwas Positives hat die Sache aber: In anderen Ländern muss man zwecks Befriedigung masochistischer Triebe vielel Euronen in einschlägigen Etablissements ausgeben. Bei uns reicht dazu eine Karte fürs Länderspiel.