Bilder & Videos

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Weinzierl: "Jetzt können wir mitreden..." !
      Is klar, jetzt wissen die was richtige Maloche ist.
      Nach dem Duschen haben die eh alles wieder vergessen, da gehe ich jede Wette ein.

      Schade drum.
      Leben ist das, was uns zustösst, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben.
      (Henry Miller)
    • Kalle schrieb:

      Nach dem Duschen haben die eh alles wieder vergessen, da gehe ich jede Wette ein.
      Das glaube ich nicht. So eine Fahrt unter Tage hinterlässt schon bleibende Eindrücke.
      Egal bei wem.
      Das ist ein (für viele einmaliges) Erlebnis welches man nie vergessen wird.
      Ganz sicher auch für Weinzierl und Co!

      Kalle schrieb:

      Weinzierl: "Jetzt können wir mitreden..." !
      Is klar, jetzt wissen die was richtige Maloche ist.
      Der Satz vom Weinzierl hat mir auch nicht gefallen. Der hat mich sogar richtig geärgert.
      Er hat das sicher nicht böse gemeint, aber das war einfach nur komplett unüberlegt und dumm von ihm.

      Natürlich kann er jetzt NICHT mitreden.
      Der soll mal ein paar Schichten da unten kloppen... Dann kann er vielleicht irgendwann mal mitreden.

      Ich kenne so viele Leute die um die 50-60 Jahre alt sind und derren kompletter Körper im Arsch ist weil die 30 Jahre lang unter Tage malocht haben.
      Denen muss so ein "Jetzt können wir mitreden" doch wie blanker Hohn vorkommen.
    • Kuzze schrieb:

      Kalle schrieb:

      Nach dem Duschen haben die eh alles wieder vergessen, da gehe ich jede Wette ein.
      Das glaube ich nicht. So eine Fahrt unter Tage hinterlässt schon bleibende Eindrücke.Egal bei wem.
      Das ist ein (für viele einmaliges) Erlebnis welches man nie vergessen wird.
      Ganz sicher auch für Weinzierl und Co!

      Kalle schrieb:

      Weinzierl: "Jetzt können wir mitreden..." !
      Is klar, jetzt wissen die was richtige Maloche ist.
      Der Satz vom Weinzierl hat mir auch nicht gefallen. Der hat mich sogar richtig geärgert.Er hat das sicher nicht böse gemeint, aber das war einfach nur komplett unüberlegt und dumm von ihm.

      Natürlich kann er jetzt NICHT mitreden.
      Der soll mal ein paar Schichten da unten kloppen... Dann kann er vielleicht irgendwann mal mitreden.

      Ich kenne so viele Leute die um die 50-60 Jahre alt sind und derren kompletter Körper im Arsch ist weil die 30 Jahre lang unter Tage malocht haben.
      Denen muss so ein "Jetzt können wir mitreden" doch wie blanker Hohn vorkommen.
      Die werden es nach dem Duschen vergessen haben - davon bin ich überzeugt.
      Heutzutage wird alles nur oberflächlich betrachtet und nichts Nachhaltiges was das Arbeiten - das "harte" Arbeiten - betrifft, richtig aufgenommen.
      V.a. nicht bei den heutigen Profi-Fussballern - die haben ganz andere Sorgen -> funzt mein Smartphone noch, etc.pp. ...
      Wahrscheinlich waren sie gar überrascht, dass sie keinen Empfang unter Tage hatten :look:

      Zu dem was Du weiter geschrieben hast, bin ich völlig konform :nuke:
      Ich kenne die "echte Maloche" unter Tage aus meiner Familie und ja, ich weiss was das heisst und bedeutet !
      Daher bin ich ja auch so erbost ...

      Die sollten die Zechenbesuche einstellen, denn es ist rein den Medien und der Werbewirksamkeit geschuldet - nicht mehr und nicht weniger.
      Worauf es eigentlich bei solchen "Besuchen" ankommt, kommt eben nicht wirklich bei denen an !
      Die Zeiten sind vorbei - leider ...
      Leben ist das, was uns zustösst, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben.
      (Henry Miller)