Internetbetrug/Abzocke Hier werden Sie geholfen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • "Gut" an der Sache ist auch, dass der Brief an den falschen Andreas B. aus Bielefeld gesendet wurde. Den habe ich gar nicht bekommen und würde mein Namensvetter mich nicht kennen, weil er nicht so weit entfernt wohnt, hätte ich den Wisch gar nicht zu Gesicht bekommen.
      SCV und der FC
    • Bear schrieb:

      Laß dich mal von diesen Rattenfängern nicht einschüchtern. Die Gelassenheit deines Anwalts sagt doch eigentlich alles. Hoffe, dass du da völlig schadenfrei rauskommst. Für die Zukunft: Erkläre dir mal am Beispiel vom Firefox, wie du da ein wenig gegensteuern kannst.

      Firefox (auf das Menüsymbol rechts oben gehen)/ Bearbeiten/ Einstellungen, dann auf Datenschutz gehen. Hier nun - auf keine Chronik anlegen - gehen. Schließen. Neustart, damit die geänderte Einstellung auch übernommen wird.
      Das bringt in dem Fall mit der Urheberrechtsverletzung aber nicht viel, oder? ;)

      Die dadurch verhinderte Chronik ist nur bei Dir lokal, ein hochgeladenes Foto bei Facebook kann ja trotzdem illegal verwendet worden sein
      "Ich bin 2002 zu den Bayern Profis gekommen. Ich wäre damals froh gewesen, wenn sich ein erfahrener Spieler um mich gekümmert hätte. In der Kabine saß ich neben Oliver Kahn. Zum ersten Mal mit mir gesprochen hat er 2005" :D
    • Richtig. Gänzlich verhindern läßt sich so etwas natürlich nicht. Es bleibt, wie von mir auch schon erwähnt, nur ein kleines Gegensteuern. Davon mal ganz abgsehen, ein professionelles Arbeiten scheint das von der Kanzlei (siehe Beitrag über dir) jedenfalls nicht zu sein. SCVe-andy's Anwalt wird ihn da raushauen. Jedenfalls wünsche ich ihm das.
    • Ich bin euch hier noch eine Antwort "schuldig". Ich habe 600 Euro zahlen müssen und bin damit gut gefahren, denke ich. Die Gegenseite hat 1200 Euro gefordert.

      Das wird mir eine Lehre sein - selbst schuld.
      SCV und der FC