EHF Champions League

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

Vielen Dank,
Eure Admins :)

  • Nur die Füchse Berlin scheinen wirklich nicht in die CL zu passen. :schulterzucken: Die kämpfen noch um das Achtelfinale.
  • Die Füchse müssen sich noch etwas stabilisieren, mag auch mangelnde internationale Erfahrung sein. Aber das kommt noch, bei den Füchsen wird gute Arbeit geleistet. :nuke:
    Die im Süden essen Stäbchen, und wir essen Lachs.
  • Ok das stimmt mangelnde internationale Erfahrung. Bin mal gespannt ob die im letzten Spiel wenigstens gewinnen. :amkopfkratz:
  • nordpolar schrieb:

    Noch ist für die Füchse alles drin, wird schon. :nuke:


    Zählt eigentlich direkter Vergleich? Was die Füchse gegen die Russen gewonnen haben oder das Torverhältnis? Da muß nämlich Berlin ganz schöne aufholen. :amkopfkratz:
    12 Tore gegen Medvedi im Fernduell aufholen. Nur da haben die Berliner glück das nun Silkeborg der Gegner ist. Bisher waren die nämlich chancenlos.
  • Ich weiß nicht, ob der direkte Vergleich zählt. Mehr kann ich nicht sagen, da ich keine Ahnung habe, was deine Sätze bedeuten sollen. :schulterzucken:
    Die im Süden essen Stäbchen, und wir essen Lachs.
  • nordpolar schrieb:

    Ich weiß nicht, ob der direkte Vergleich zählt. Mehr kann ich nicht sagen, da ich keine Ahnung habe, was deine Sätze bedeuten sollen. :schulterzucken:


    Um weiterzukommen sollten sie wenigstens ein Punkt holen um aufjedenfall weiterzukommen. Medvedi ist ja auf dem besagten 4. Platz aufgrund des besseren TV. Und da müssen die Füchse nun 12 Tore mehr machen im Fernduell.
    Geht es nach dem Direkten vergleich könnten sie sich sogar ne Niederlage erlauben, wenn Medvedi ebenso verliert, da die Füchse gegen die Russen den Direkten vergleich mit 3 Toren gewann. In Russland glaub ich unendschieden und zuhause gewonnen.
  • Die Achtelfinalspiele haben bereits gestern mit dem Spiel zwischen Wisla Plock und dem THW Kiel begonnen:

    Wisla Plock - THW Kiel 24:36

    Heute:
    Kadetten Schaffhausen - BM Atlético Madrid

    Samstag:
    CBM Ademar León - Veszprém KC

    Sonntag:
    Montpellier HB - FC Barcelona
    Füchse Berlin - HSV Hamburg
    RK Metalurg Skopje - RK Zagreb
    KS Kielce - RK Koper
    IK Sävehof - AG Kopenhagen
  • Oh ja echt der hammer was die Füchse da geleistet haben. :augen: :rotate:
    Keiner aber echt KEINER hat auf die keinen Pfifferling mehr gesetzt das sie tatsächlich noch das Weiterkommen schaffen.
    11 Tore aufholen im Handball ist fast ein Ding der unmöglichkeit.
    Aber Hammer wie das der Trainer gemacht hat. ;D
    Ich glaube fast die hälfte der Zeit haben die ohne Keeper gespielt. Heinevetter mußte sehr viel auszeit nehmen. :augen:

    Und Leon ist überhaupt keine Laufkundschaft die man mal eben so wegräumt.
  • Kiel gegen Berlin
    Madrid gegen Kopenhagen

    Oh weia. Schade, dass beide deutschen Teams schon im HF aufeinander treffen, aber so ist immerhin eine deutsche Mannschaft im Finale. Bin mal gespannt, auf wen Kiel trifft. Könnt mir immer noch inn Arsch beißen, dass ich keine Tickets fürs Final Four geordert hab. Gut, dass es die nächsten Jahre weiterhin in Köln bleibt. Dann schau ich dem Treiben 2013 zu :D
  • Aber auch :rotate: an Kopenhagen. Ein art David der in die Phalanx der Bundesliga und der spanischen Liga durchgebrochen ist. Ich gehe trotzallerdem vom Finale Kiel - Madrid aus. :schulterzucken: