Die Frauen des FCS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Unsre ehem. 10, Nadine Keßler, wurde für die A-Nationalmannschaft nominiert. Sie rückt für Brisonik ins Team. Glückwunsch nach Potsdam an Kessi!



      BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



      "Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."
    • Keßler auch gegen China eingewechselt

      Die frühere FCS-Spielerin Nadine Keßler ist beim Algarve Cup zu ihrem zweiten Einsatz in der A-Nationalmannschaft gekommen. Die 21-Jährige wurde gegen China in der 64. Minute eingewechselt.

      Die Deutschen gewannen das Spiel mit 5:0. Nach dem 4:0 gegen Dänemark und dem 7:0 gegen Finnland stehen sie damit im Endspiel des Turniers. Am Mittwoch treffen sie um 17.00 Uhr auf die USA.

      Nach Keßlers Debüt im Finnland-Spiel hatte Neid die 21-Jährige ausdrücklich gelobt. Neid sagte, besser als mit einem Tor könne man nicht in eine Nationalmannschaftskarriere starten.


      Quelle: SAARTEXT



      BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



      "Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."
    • Der Deutsche Fußball-Bund hat die wegen der widrigen Wettersituation abgesagten Spiele des 13. und 14. Spieltages der Frauen-Bundesliga neu terminiert. So findet die Partie gegen den Deutschen Rekordmeister 1. FFC Frankfurt am Mittwoch, 17. März um 17.30 Uhr im Ludwigspark-Stadion statt. Das Spiel gegen den SC 07 Bad Neuenahr holen die FCS-Frauen am Ostersamstag, 3. April, nach. Anpfiff im Apollinarisstadion ist um 14 Uhr.

      Quelle: FCS-HP



      BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



      "Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."
    • Die Frauen des FCS haben TeBe Berlin heute auf dem heimischen Kieselhumes mit 3-1 besiegt. Der Abstand zu den Abstiegsrängen beträt nun 6 Punkte.



      BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



      "Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."
    • Die Frauen haben gegen den SC Freiburg mit 0:1 verloren, nun geht es um die Plätze 9 und 10 im Dreikampf mit Essen. Während auf Essen der FFC Frankfurt und auf Saarbrücken der FCB warten, also sehr schwere Aufgaben, ist mit TB Berlin der Tabellenletzte im Breisgau zu Gast.

      Essen ist mit 16 Spielen und 14 Punkten derzeit auf Platz 9 platziert, Saarbrücken 15 Spiele 12 Punkte und Platz 10, Freiburg 15 Spiele 9 Punkte und Platz 11.
      Es wird also in den letzten 5 Spielen noch einmal spannend
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • War ein klasse Spiel der Damen...Freiburg ist auf 1 Punkt ran, Essen ist allerdings auch nur 1 Punkt weg.

      Sowohl Saarbrücken-Essen, wie auch Freiburg-Essen stehen noch auf dem Spielplan, TeBe ist wohl weg
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Die Frauen haben 0:6 gegen Duisburg verloren.

      Da Freiburg gegen den HSV 0:2 unterlagen und TeBe Berlin in München 5:0 abgefertigt wurden, bleibt der FCS weiterhin 1 Punkt vor dem 1. Abstiegsplatz.



      BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



      "Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."
    • Wer das Duell gewinnt, kann Klassenerhalt feiern. Am schönsten wäre es natürlich, wenn Saarbrücken gewinnt, da der SC ja auch noch gegen Essen ran muss und so 2 Fliegen mit einer klappe geschlagen werden können
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Laura Vetterlein hat sich bei der U19-EM am Knie verletzt. Die Verletzung erfolgte schon vor über 1 Woche (habs aber total verplant^^)

      Quelle:
      www.fc-saarbruecken.de

      Budnestrainerin Maren Meinert hat die 2 ehem. Spielerinnen des FCS in den U20-WM-Kader nominiert. Dabei handelt es sich um Selina Wagner und Dszenifer Maroszan.

      Quelle:
      www.sport1.de



      BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



      "Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."