Das Trikot - Die Wölfe im Bundesligapelz!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • hab mir die gestern mal im Original angeschaut. Das Blaue fällt wie immer aus der Reihe, aber ansonsten... :nuke:
      die Realität geht manchmal an der Wirklichkeit vorbei...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von michaW ()

    • Ich vermute mal, dass das Blaue gegen Gladbach und Bremen genutzt wird, um überhaupt eine Verwendung dafür zu finden :D
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      "Jetzt sind die guten, alten Zeiten, nach denen wir uns in 10 Jahren sehnen."
    • eben gerade ist der Mannschaftsbus vor unserem Fenster vorbeigefahren.

      Kann sein, dass ich mich irre, aber ich glaube, da war schon das neue Trikot drauf.

      Wenn ich das richtig gesehen habe, dann ist das grün mit einem diagonalem weißen Streifen schräg.

      Ist aber Spekulation, da ich nur ca. 1 Sekunde drauf geblickt habe...
      die Realität geht manchmal an der Wirklichkeit vorbei...
    • Hier das Trikot jetzt auch im offiziellen VfL-Shop...

      Und hier auch das neue Auswärtstrikot.

      Auf den ersten Blick finde ich beide gelinde gesagt recht unschön... :schulterzucken: Manchmal dachte ich das auch bei anderen, fand sie nach einer gewissen Zeit dann aber doch nicht schlecht. Aber hier? Diese Streifen beim Heimtrikot, ich weiß nicht. Und das Auswärtstrikot einfach nur blau? Noch dazu gefällt mir der Farbton nicht besonders. Schade...

      Da gefällt mir am Ehesten noch das Eventtrikot...
    • Ich finde es auf den ersten Blick auch überhaupt nicht schön aber im Endeffekt ist es mir auch total egal wie die Trikots aussehen. Und die Vergangenheit hat gezeigt, dass es im Stadion bzw. angezogen dann doch ganz anders wirkt.
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • ich habe es heute schon angezogen gesehen - man kann sich dran gewöhnen!
      die Realität geht manchmal an der Wirklichkeit vorbei...
    • Zwar soll es erst morgen vorgestellt werden, aber hier gibt es wohl den Leak zum neuen Trikot:

      footyheadlines.com/2018/04/nike-wolfsburg-18-19-kit.html

      Nun, die Gerüchte auf das cleane Dunkelgrün haben sich leider nicht ganz bewahrheitet und es ist immer noch ein X vorhanden. Allerdings ist endlich das Giftgrün nur noch seeehr wenig vorhanden, so dass diese X Variante vertretbar ist, wenn gleich bei mir aber auch keine Jubelstürme auslöst.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      "Jetzt sind die guten, alten Zeiten, nach denen wir uns in 10 Jahren sehnen."
    • Was soll dieses X überhaupt darstellen? X-beliebig, wie die Charaktere der Mannschaft? Ne Zielscheibe für eventuelle Zusammentreffen mit Sergio Ramos? Da gibt es doch bestimmt eine ganz tolle Marketing-Beschreibung für?!


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Das X fand damals zu Kappa Zeiten Einzug in die Marketingstrategie des VfL und Nike hat es scheinbar dankbar aufgenommen. Oder aber wie es ein Twitter-User schrieb:

      "So langsam glaube ich ja, dass man keinen guten Fassadenreiniger kennt, der das "X" von der Arena kratzen kann oder dass sich das im Glas eingebrannt hat.Und deshalb müssen wir jetzt für immer mit diesem Kreuz auf dem Trikot rumlaufen."

      Beweisstück A
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      "Jetzt sind die guten, alten Zeiten, nach denen wir uns in 10 Jahren sehnen."
    • Ach daher kommt das. :D

      Ich muss gestehen, dass mir das noch nie aufgefallen ist. Ich war aber glaub ich noch nie vor'm Haupteingang. :amkopfkratz:


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Das wurde damals an die Front geklatscht, als es das erste Mal mit Kappa losging...
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      "Jetzt sind die guten, alten Zeiten, nach denen wir uns in 10 Jahren sehnen."