Angepinnt Gerüchteküche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Breuer ist glaub i derjenige Ehrenmann, der 1965 von Bayreuth zum traditionsreichen Regionalligisten FC Bayern Hof wechselte......hab i recht schorschla? ;D
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Hast du da nicht noch den Ingo Walther vergessen?

      Und wegen Seufert, ich glaube schon dass er die Klasse für die Regio hat,nur hat er sie leider zu selten zeigen können.Was mich aber immer noch nicht zu seinen Freund macht.Das was er damals in Bayreuth abgezogen hat, werd ich nicht vergessen.
    • W-EARP schrieb:

      klar du hast ja das fachwissen :nuke:

      größler und breuer.....sagt mir nix.....noch so 2 BT-ler fussballgrössen ;D
      Es mag zwar sein, dass die heute nicht mehr über den Bekannheitsgrad mehr verfügen. Aber Größler hat ein Angebot des FC Bayern ausgeschlagen und Breuer war immerhin in Österreich Meister und Torschützenkönig. Nachzulesen auf Wikipedia. Zu der Zeit also durchaus auch nationale Fußballgrößen, wenn auch durch die damalige mediale Situation nicht mit heutzutage zu vergleichen.

      quaepp schrieb:

      Breuer ist glaub i derjenige Ehrenmann, der 1965 von Bayreuth zum traditionsreichen Regionalligisten FC Bayern Hof wechselte......hab i recht schorschla? ;D
      Das ist er zwar, aber Hof war damals eben die erste Adresse, wenn es um hochklassigen Fußball in der Region ging. Außerdem bestand damals auch aufgrund des Ligenunterschieds noch keine Rivalität wie in den 70er Jahren oder heute. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass er aus der ersten österreichischen Liga zur Oldschdod zurück gewechselt ist und dann zusammen mit Größler eine große Zeit hatte.

      Und um eines klar zu stellen: Ihr könnt doch froh sein, wenn Spieler den Verein wechseln, immerhin sind dieses Jahr nicht wir der Kandidat für einen Lizenzentzug. :amkopfkratz:
      Und ihr könnt uns durchaus glauben, dass hier in Bayreuth niemand über eine Rückkehr von Seufert traurig wäre. ;)
    • zur Oldschdod zurück gewechselt


      da muss ich dich berichtigen, oldschdod. bobby ist nicht zur oldschdod zurückgewechselt. er ist von tuspo bayreuth nach hof. und dann über innsbruck zur oldschdod gekommen.

      unsere Kandidaten die den Verein verlassen müssen


      richtig müsste es heißen: sollen. oder glaubt wirklich jemand, dass zwei dieser spieler gerade eben in eine wohngemeinschaft ziehen um sich das geld für eine miete zu sparen? damit mein ich nicht euch.

      größler und breuer.....sagt mir nix.....noch so 2 BT-ler fussballgrössen


      ohne dir zu nahe treten zu wollen. die beiden nicht zu kennen ist in deinem alter dann doch ein nur schwer zu verzeihender fauxpas.

      kürzlich war ich mal wieder auf dem altehrwürdigen bieberer berg (für dich: da spielen die offenbacher kickers - hat weiden schonmal dort gespielt?). die erste frage eines einheimischen, als ich mich als bayreuther geoutet hab. "ach, waren das noch zeiten. was machen bobby breuer, manni größler und uwe sommerer eigentlich?"

      soviel zu diesem thema.

      Hast du da nicht noch den Ingo Walther vergessen?


      ingo könnte man im ansatz noch auf diese stufe stellen. da hab ich allerdings - wie übrigens auch bei seufert - noch probleme.

      klar sind die beiden spieler, die man bayernweit noch in 20 jahren kennen wird. und man wird auch über sie reden. wie über einen galbakiotis, einen schmalfuß, einen romeis. und zwar nicht nur in bayreuth (respektive weiden) sondern in der ganzen liga.

      muss ich mir mal überlegen, ob ich ingo und stefan schon in den rang von bobby und manne erheb. :amkopfkratz:
      Dieter Nuhr: Wer keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.
      Schorschla: Die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können, wächst täglich.
    • wo trainiert eure erste eigentlich momentan :amkopfkratz:

      und gute besserung an marcel mayr. hoffe mal, das wird nochmal was mit ihm.
      Dieter Nuhr: Wer keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.
      Schorschla: Die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können, wächst täglich.
    • Kann mich nicht erinnern, gerade in Weiden gewesen zu sein. Dann hatte ich wohl eine Fatamorgana, als ich eben am Nebenplatz des Hans-Walter-Wild-Stadions eine Weidener Mannschaft trainieren sehen habe. Oder hat die OLDSCHDOD ihre gelbschwarze Bekleidung in blauschwarze eingetauscht?
      Wird euch von eurem Verein vielleicht nicht alles mitgeteilt?
    • Ist schon richtig. Der Informationsfluß von seitens des Vereines ist etwas mager.Man erfährt wirklich wichtige Sachen nur aus erster Hand, die die Medien oder uns nicht so schnell informieren.

      Da sollte sich wirklich mal was ändern.
    • Ein Bayreuther schrieb:

      Ich denke mal Gino wird einen für ihn schnell erreichbaren Ort gewählt haben ;-)

      Ich tippe auf den Nebenplatz des Hans-Walter-Wild Stadions im wunderschönen Bayreuth.


      Also ich find es garnet so unclever, sich schon mal mit demjenigen Platz vertraut zu machen, auf dem man dann seinen ersten Vorbereitungsgegner in alle Einzelteile zerlegt..... :winke: :D
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • wie du schon richtigerweise feststellst: vorbereitung. :winke:

      ich krieg gern ne klatsche gegen euch wenn wir dafür in frohnlach gewinnen :winke:

      zumal unsere aufstellung einen großen kampf nicht unbedingt vermuten ließ :bigjoint:

      war aber schon ganz oke, was okle und kacani gezeigt haben.
      Dieter Nuhr: Wer keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.
      Schorschla: Die Zahl derer, die mich am Arsch lecken können, wächst täglich.
    • W-EARP schrieb:

      Betreff M.F.

      .....Da soll doch glatt einer unser Torhüter der schlimme Finger gewesen sein. :stampf:


      Soderle, jetzt weiß ich aus sicherer Quelle wer es war.
      Kein Torhüter, auch kein Spieler bzw. Ehemaliger, überhaupt keiner aus dem Verein.....
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix