Aktuelles ab der 5. Liga

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • hermannstux schrieb:

      Der SV Oberwürzbach aus dem Saarland darf nicht mehr mit einer Pornodarstellerin auf der Brust werben.

      Quelle
      ZITAT:
      ""Die SFV-Spitze berief sich auf die "Allgemeinverbindlichen Vorschriften über die Beschaffenheit und Ausgestaltung der Spielkleidung" des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Im Paragraph 10 heißt es: "Die Werbung darf nicht gegen die allgemein im Sport gültigen Grundsätze von Ethik und Moral oder die gesetzlichen Bestimmungen oder die guten Sitten verstoßen.""

      Wenn ich im Zusammenhang mit dem DFB etwas von "Ethik und Moral" lese, bekomm' ich immer Gänsehaut :vogelzeigen: :balla:
      Be patient with others
    • 1. FC Düren gegründet

      aachener schrieb:

      Der FC 08 Düren-Niederau löst seine Fußballabteilung auf und wechselt zum noch zu gründenden "1. FC Düren". Das soll zur Saison 2018/19 geschehen. Ziel ist binnen 5 Jahren die Regionalliga zu erreichen. Es sollen nicht nur Vereine aus der Stadt, sondern aus dem gesamten Kreis Düren beitreten können.

      Aktuell spielt Niederau in der Landesliga.

      fupa.net/berichte/fc-dueren-ni…ionalliga-an-1028716.html

      Jetzt kommt schon erste Kritik auf:

      aachener-zeitung.de/sport/regi…-auf-die-vision-1.1755230
      Auf der gestrigen Mitgliederversammlung des FC Düren-Niederau wurde die Ausgliederung der Fußballabteilung zur Saison 2018/19 beschlossen. 78 der 95 anwesenden Mitglieder stimmten dafür.

      Der neue Klub 1. FC Düren übernimmt zur kommenden Saison das Spielrecht aller Senioren- und Jugendmannschaften von Niederau.

      Die Gründung ging gestern wohl auch schon vonstatten durch den geschäftsführenden Vorstand.
    • Neu

      "So soll es funktionieren. Wie bisher steigt der Niedersachsenmeister direkt auf. Die Meister von Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen spielen in einer Dreiergruppe zwei Aufsteiger aus. Der Vizemeister aus Niedersachsen schließlich spielt eine Relegation gegen den Abschluss-Fünzehnten der Regionalliga (gegen den Sechzehnten, wenn der Regionalliga-Nordmeister in die 3. Liga aufsteigt und aus der 3 Liga kein Nordklub absteigt)."

      Quelle
      Keine Signatur!
    • Neu

      Außerdem darf der Drölfte aus dem Stadtgebiet Hamburg in den Grenzen von 1746 gegen die Mannschaft aus Niedersachsen mit den leckersten Bockwürsten Relegation spielen, wenn es zwei Tage nach dem vierten Vollmond im Jahr nicht nebelig ist und zwischen 13 und 14 Uhr keine alte Jungfer geweint hat.