Stadion am Wasserwerk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Stadion am Wasserwerk

      Die SpVgg Weiden trägt ihre Spiele im 1928 eröffneten Stadion "am Wasserwerk" aus. Das Stadion bietet heute Platz für 10.000 Zuschauer - darunter 926 überdachte Sitzplätze. Der Zuschauerrekord stammt aus dem Jahr 1967, als 15.000 Besucher das Spiel der SpVgg Weiden gegen Jahn Regensburg (Endergebnis 0:3) verfolgten.

      Das Stadion hat durch die geforderten Umbaumaßnahmen des DFB für die Regionalliga heute eine Kapazität von 7.600 Plätzen.

      HIER einige Bilder vom alten und neuen Wasserwerk


      Anfahrt:


      Anschrift:
      Stadion am Wasserwerk
      Am Langen Steg 19
      92637 Weiden


      aus Richtung Nürnberg / Amberg:
      Immer geradeaus, der Beschilderung zum „Klinikum“ folgen. Kurz vor dem Klinikum liegt das Sportgelände auf der rechten Seite.

      aus Richtung Regensburg:

      Autobahn A 93, Ausfahrt Weiden-Süd. Nach der Ausfahrt rechts abbiegen, immer der Beschilderung zum „Klinikum“ folgen. Kurz vor dem Klinikum befindet sich das Sportgelände auf der rechten Seite.

      aus Richtung Hof:

      Autobahn A 93, Ausfahrt Weiden-Nord. Nach der Ausfahrt ca. 1 km geradeaus, dann links auf die B22 Richtung Cham / Vohenstrauß abbiegen, anschließend immer der Beschilderung zum „Klinikum“ folgen. Kurz vor dem Klinikum befindet sich das Sportgelände auf der rechten Seite.

      aus Richtung Bayreuth:

      Auf der B 22 Richtung Cham bleiben. An der Ausfahrt „Klinikum / Mehrzweckhalle / Stadion“ nach rechts ausfahren, das Sportgelände befindet sich kurz nach der Ausfahrt auf der rechten Seite.

      aus Richtung Cham:

      Auf der B 22 Richtung Bayreuth bleiben. An der Ausfahrt„Klinikum / Mehrzweckhalle / Stadion“ nach rechts ausfahren, das Sportgelände befindet sich kurz nach der Ausfahrt auf der rechten Seite.

      mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:
      Vom Bahnhof aus mit der Buslinie 1 Richtung "Hammerweg" bis zur Haltestelle "Stadtfriedhof". Von dort aus sind es zu Fuß nur wenige Minuten bis zum Sportgelände. Aktuelle Abfahrtszeiten gibt's unter http://www.bahn.de

      Eintrittspreise - Regionalliga Saison 2009/10
      [table='2']
      [*]Tagesticket
      [*]Preis

      [*]Stehplatz
      [*]-
      [*]Vollzahler
      [*]9,- €

      [*]Ermäßigt
      [*]7,- €

      [*]Sitzplatz - Tribüne
      [*]-
      [*]Vollzahler
      [*]12,- €
      [*]Ermäßigt
      [*]10,-€

      [*]Kinder (3-12 Jahre)
      [*]3,-€

      [*]VIP-Tageskarte
      [*]-
      [*]Sitzplatz mit Zugang zum VIP-Raum (Nur im Vorverkauf möglich!!!)
      [*]39,- €
      [/table]
      Ermäßigungen gelten für:
      Mitglieder, Rentner, Jugendliche von 13 bis 17 Jahren, Schwerbeschädigte, Studenten und Auszubildende, sowie für Begleitpersonen für Rollstuhlfahrer.

      [table='2']
      [*]Dauerkarten (gültig für Punktspiele der 1. und 2. Mannschaft)
      [*]Preis

      [*]Stehplatz
      [*]-
      [*]Vollzahler
      [*]125,- €

      [*]Ermäßigt
      [*]85,- €

      [*]Sitzplatz - Tribüne
      [*]-
      [*]Vollzahler
      [*]175,- €

      [*]Ermäßigt
      [*]135,- €

      [*]VIP-Paket
      [*]-
      [*]Sitzplatz Haupttribüne Mitte mit Zugang zur VIP-Lounge mit Verpflegung und Parkplatz im Stadion
      [*]679,- €

      [*]VIP-Saisonkarte
      [*]-
      [*]Sitzplatz Haupttribüne Mitte mit Zugang zur VIP-Lounge mit Verpflegung
      [*]639,- €

      [/table]
      Alle Preise ohne Gewähr!
      Quelle: spvgg-weiden.de

      Aktueller Stadionplan
      Aktuelle Stadionordnung der SpVgg Weiden
      Läuft
    • Wird das Stadion denn zum Saisonbeginn im August soweit fertig sein, dass dann dort auch gespielt werden darf? :amkopfkratz:
      Tom Bartels, Ralph Hasenhüttl, Timo Werner und Ralf Rangnick gefällt das.
    • Da geh ich fest davon aus. Es ist ja kein Neubau, sondern es muss "nur" nachgerüstet werden, um die Auflagen zu erfüllen. 500.000 € (soviel sollen die Umbauten ungefähr kosten) sind auch gleich verbaut.

      Schon schade. Geht vieles von dem alten Flair verloren. Hatte bis jetzt irgendwie noch was gemütliches und uriges. Die Stufen der Stehplätze bestanden bis jetzt noch aus alten Bahnschwellen aus Holz und man stand noch auf Gras. Das wird jetzt alles zubetoniert werden. Gästesektoren gabs in der Hinsicht auch nicht, jeder stellte sich da hin, wo er wollte. Und die Fans wissen gleich, wo man sich ansiedeln muss, auch ohne Blöcke. Ich glaub, dass ist jetzt auch ne Auflage. Und ich befürchte ja anhand der Zeichnungen, dass die doch tatsächlich nen Metallzaun rumziehen wollen/müssen.
      Läuft
    • Die Zäune sind Auflage vom DFB, genauso wie Wellenbrecher (bei 11 Stufen - harhar) und ein seperater Gästeeingang. Eigentlich wäre auch sowas wie ein Spielertunnel Auflage, aber aufgrund der Gegebenheit, daß die Umkleiden ja fast an den Zaun ranreichen und da der Eingang ist, durfte auf das verzichtet werden.

      Das mit dem Gästeeingang ist auch ein Witz. Da machen die jetzt quasi eine extra Zufahrt von oben vom Hammerweg/ Grün-Rot rein, soweit ich das noch in Erinnerung hab.

      Und fertig wird das sicherlich. Ist ja jetzt wirklich nicht viel zu machen. Das Gebäude hinterm Tor steht, die Tribüne steht, Flutlicht ist da, das einzige was im Prinzip gemacht wird, ist daß die Stehränge hinter dem andern Tor ranrücken und die Stehränge rundherum auf elf Stufen mit Fertigteilen überbaut werden. Und dann halt dazu noch der bescheidene Zaun. Das neue Funktionsgebäude hinter der Tribüne ist keine Auflage und muß auch nicht fertig sein. Wobei ich jetzt gar nicht sagen kann, ob das schon gleich jetzt im ersten Aufwasch mit erstellt wird. Ich dachte eher nicht.


      Tsching-Tschang-Tschung
    • Schwarz-Blau in goldene Zukunft

      SpVgg Weiden plant nach Aufstieg und Einzug in die DFB-Pokal-Hauptrunde für neue Spielzeit - Stadioneinweihung am 17. Juli

      Der Pflicht folgte die Kür. Nach dem selbst verordneten Aufstieg in die Regionalliga schaffte die SpVgg Weiden auch noch den Einzug in die DFB-Pokal-Hauptrunde. "Jetzt liegt es an uns, in den kommenden Wochen und Monaten weitere professionelle Strukturen zu schaffen", sagt Präsident Michael Fritsch.
      Hier gehts weiter...
      Läuft
    • Da passt das Festprogramm ja noch sehr gut rein.
      Das könnte der erste weiden.qiumi Saufevent werden.

      Unser hochgeschätzter Mod gibt ein paar Geschichten zum besten, während wir auf dem geschotterten Parkplatz um ein Lagerfeuer sitzen und Bier trinken. I)
      Du wirst koana vo UNS


      In a world of compromise....Some don’t.


      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!
    • Neues Weidener Fußballgefühl

      Am Wasserwerk laufen die Umbauarbeiten - Pachtzins wird erhöht

      Am Wasserwerk tut sich etwas: Das legendäre Stadion der SpVgg Weiden, das Geschichte schrieb, Auf- und Abstiege erlebt hat, wird nach Auflagen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die Spiele in der Regionalliga umgebaut. Die Arbeiten an den neuen Stehrängen, an der Einzäunung des Spielfeldes und an den neuen Werbeflächen müssen bis 31. Juli abgeschlossen sein.
      Hier gehts weiter...
      Läuft
    • Toll. Glückwunsch. Sogar beim FC Bayern zahlst du nur 120€. Und da siehst du noch mehr Stars und Titel als in Stuttgart. Aber hast du dir schon mal überlegt, dass die subventioniert sind ohne Ende? Ein Bundesligist kann sich das leisten, die Treuesten der Treuen für nen Appel und nen Ei reinzulassen, damit die Kurve voll ist und gute Stimmung herrscht, aber bestimmt kein Bayernligist. Die Amateurvereine sind im Gegensatz zu den Profis nämlich noch ziemlich auf die Ticketeinnahmen angewiesen.
      Läuft
    • Spitzje schrieb:


      Wat sin dat denn für Wucherpreise? Jahreskarte Stehplatz für 115€???? Beim VfB zahle ich lediglich 4€ mehr und bekomme dafür immerhin Buli Fußball zu sehen.

      Ja mei des san Auflagen vom DFB die Eintritts-Preise :vogelzeigen:





      :bigjoint: "back to the roots " :dance3:




    • Moderne Stehränge

      Das neue Wasserwerk - Umbauarbeiten laufen

      Die Bauarbeiter schuften fast rund um die Uhr, um das Wasserwerk zu einem schönen, modernen Fußballstadion werden zu lassen. In der Regionalliga bewegt sich die SpVgg Weiden im "Semiprofibereich", betont Vorsitzender Michael Fritsch. Die Spiele müssen entsprechend den organisatorisch-technischen Vorgaben des Deutschen Fußballbundes (DFB) abgewickelt werden.

      Hier gehts weiter...
      Läuft