Fortuna Düsseldorf II

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Ups, mal wieder einige Spiele nicht hier aufgeführt. :( Wenn ich mich nicht irre, fehlen noch die Niederlage in Worms (1-2), gegen Essen (0-2), gegen Lotte (0-2) und die Siege gegen Elversberg (2-1) und in Gladbach (3-0). Damit steht die Zwote mit 32 Punkten auf Platz 9 relativ gut da, auch wenn die Abstände nach unten nach wie vor sehr gering sind.
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.
    • Niederlage gegen Mainz (0-3) mit indiskutabler Leistung. Heute aber ein 2-2 in Kaiserslautern. 4 Punkte Vorsprung vor dem Abstiegsplatz, und am Sonntag kommt es dann gegen S04 zu einem sehr wichtigen Spiel.
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.
    • Unsere Zwote hat passenderweise 0-4 gegen Schalke II verloren. Böse Klatsche, vielleicht ein wenig zu hoch ausgefallen, aber sicher verdient. Jetzt wird es verdammt eng...
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.
    • Hi zurück. :)

      Schwierige Kiste. Ich gönne euch den Aufstieg, aber wir brauchen die Punkte langsam auch sehr dringend. Nach dem Debakel gegen S04 II sind wir nicht mehr weit vom Abstieg weg. Und da Wuppertal runterkommt, wäre es eine Schande, nicht in der Liga zu bleiben. (Ok, nicht nur deswegen, und vielleicht bekommt ja RWE auch keine Lizenz).
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.
    • Ich habe heute mal die Gunst der Stunde genutzt, und mir die Zwote gegen Verl angetan. Anders kann man es nicht nennen. Das war ja gar nichts. Nach 25 Minuten war das Spiel mit 0-3 durch. Und auch in der Höhe ging das vollkommen in Ordnung. Eine leb- und lust- und einfallslose Vorstellung. Immer einen Schritt zu spät, zu langsam und einen Meter zu weit weg vom Mann. Am Ende stand es 0-4 und wir sind auf einem Abstiegsplatz. Mit der Leistung aber sowas von zurecht. Erschreckend.

      Aber dieser Verler Trommler ging mir echt auf den Senkel. :)
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.
    • Ich habe heute meine Zwerge bei tollstem Wetter mal wieder mit zur Zwoten geschleppt. Es ging um viel, weil wir auf dem 16. standen, und es ging gegen Leverkusen II im direkten Duell um diesen Platz. Nach schöner Vorarbeit von Belau machte Königs früh das 1-0. Auch weiterhin Fortuna mit den besseren Chancen, auch wenn Leverkusen optisch überlegen war. Königs hätte noch zwei Tore machen müssen (einmal Pfosten, einmal am Torwart vorbei dann zu weit abgekommen). So blieb es nicht nur spannend, sondern vor allem aber beim 1-0. Wir sind somit 15. direkt vor Leverkusen! :nuke:

      Letztes Spiel ist in Bonn, während Lev II auf Gladbach II trifft... puh, spannend.

      Btw: jede Menge Polizei und strenge Kontrollen, weil sich ca. 45 Leverkusener in den Gästeblock verirrt hatten. Man waren die peinlich mit ihren zusammen mit Spaghetti-Ärmchen gestreckten Mittelfingern am Zaun, wo sie per weiterer Gestik zum Tanz forderten. :look: Großes Kino, Abteilung Kinderfilm.
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.
    • :juchuu: :juchuu:

      Sieg in Bonn! Durch das 2-1 hat sich unsere Zwote am letzten Spieltag mit 41 Punkten noch auf Platz 11 vorgearbeitet. Dahinter 5 (!!) Mannschaften mit 40 Punkten - Gladbach II ist durch eine Niederlage (0-1) in Leverkusen noch auf den 16. Platz zurückgefallen und steigt damit ab! Einzige Hoffnung für die Gladbacher ist ein Abstieg am grünen Tisch des Bonner SC (wieder mal in argen Finanznöten)... bitter, am letzten Spieltag von 11 auf 16 zu fallen. :D hehehehe

      Ansprechender Düsseldorfer Mob (ca. 500) mit super Stimmung. :nuke:
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.
    • Hat Wuppertal eigentlich keinen eigenen Nachwuchs? Mittlerweile der dritte Spieler (!!) wechselt von der Zwoten nach Wuppertal: Erhan Zent, Felix Haas und Lukas van den Bergh. Tja, viel Erfolg den Jungens, schade eigentlich. Aber ausgerechnet Wuppertal? Ich meine, bei Zent kann man es ja noch verstehen, er kommt ja daher...

      Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden, ich möchte in dieser hässlichen "Stadt" mit ihrem Stadionimitat nicht tot über dem Zaun hängen...
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.
    • biodegradable schrieb:

      Hat Wuppertal eigentlich keinen eigenen Nachwuchs? Mittlerweile der dritte Spieler (!!) wechselt von der Zwoten nach Wuppertal: Erhan Zent, Felix Haas und Lukas van den Bergh. Tja, viel Erfolg den Jungens, schade eigentlich. Aber ausgerechnet Wuppertal? Ich meine, bei Zent kann man es ja noch verstehen, er kommt ja daher...

      Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden, ich möchte in dieser hässlichen "Stadt" mit ihrem Stadionimitat nicht tot über dem Zaun hängen...
      :cool2
      Wuppertal hat auch seine schönen Ecken, kaum zu glauben - aber wahr. ;)
      Und nein offenbar hat die tolle Fusion mit Borussia Wuppertal nicht dazu geführt, dass man anständigen Nachwuchs hat. Die Nachwuchsstars wurden zwar in der 3. Liga am Ende eingesetzt, flogen aber alle raus, da sie zu viel Gehalt gefordert haben.
      Beim WSV ist halt alles etwas anders. I-)
      Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.
    • TheMart schrieb:

      :cool2
      Wuppertal hat auch seine schönen Ecken, kaum zu glauben - aber wahr. ;)
      Und nein offenbar hat die tolle Fusion mit Borussia Wuppertal nicht dazu geführt, dass man anständigen Nachwuchs hat. Die Nachwuchsstars wurden zwar in der 3. Liga am Ende eingesetzt, flogen aber alle raus, da sie zu viel Gehalt gefordert haben.
      Beim WSV ist halt alles etwas anders. I-)

      Beim WSV ist wirklich alles anders. ;)

      Ich kenne Wuppertal nicht gut genug, aber das Zooviertel finde ich gar nicht so hässlich. Paar nette Häuschen da.

      Mit den drei Spielern habt ihr euch wirklich Potential geangelt. Vor allem Zent, aber auch vdB und Haas sind starke, jung und hungrig. Ich werde sie vermissen.
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.
    • biodegradable schrieb:

      Beim WSV ist wirklich alles anders. ;)

      Ich kenne Wuppertal nicht gut genug, aber das Zooviertel finde ich gar nicht so hässlich. Paar nette Häuschen da.

      Mit den drei Spielern habt ihr euch wirklich Potential geangelt. Vor allem Zent, aber auch vdB und Haas sind starke, jung und hungrig. Ich werde sie vermissen.
      Wer sonst schmeißt seinen Trainer und besten Mittelfeldspieler als Tabellenführer der dritten Liga raus? I-)
      Wuppertal hat viele hässliche Ecken keine Frage, doch gibt es hier abseits der Talachse tolle Viertel. Muss man nur mal den Mut haben und sich davon weg bewegen. ;)

      Hoffentlich halten die Neuzugänge auch mal was sie versprechen, Geld ist kaum da. Bin ja halbwegs optimistisch, dass Weber ne vernünftige Arbeit macht (Er war ja schonmal beim WSV, hat u.a. Damm, Saglik, Litjens geholt). Abwarten. Interessant dürfte auch sein, ob es ein Leben nach Friedel gibt.
      Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.
    • Ja, die Aktion mit dem Jerat war schon der Hammer. Ich weiß zwar nicht, ob ihr so aufgestiegen wärt, aber zumindest wären die Chancen wesentlich besser gewesen. Nun ist Jerat aber auch -eh- sehr speziell, wie man jetzt in Bonn wieder gesehen hat. ;)

      Wuppertal kenne ich definitiv nur vom Wegsehen und durch den Zoo (Stadion und echter Zoo)... aber alles, was man so sieht, wenn man durchfährt, lädt nicht ein. ;)

      Wieso sollte es ein Leben ohne Friedel geben? Der scheint ja gefestigter denn je, schließlich hat er noch nicht einmal mit Rücktritt gedroht seit Saisonende. :D
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.
    • klick

      Gibt definitiv ein paar schöne Ecken hier.
      Friedel hat nur gedroht, dass er den Verein in die 6. Liga oder tiefer packt - weil in Wuppertal weder von den Zuschauern genug Rückmeldung kommt, weder von Sponsoren. Na wen wundert das auch schon bei sonem Ruf und 0 Kontinuiät im Verein. Jedes Jahr wird doch ein neuer Bock geschossen.
      Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.
    • Zwote - Wiedenbrück 0-1

      Heute endlich wieder Fussball - dachte ich. Und war mal wieder am Flinger Broich. Bei feinstem Fussballwetter (vielleicht ein wenig warm) fanden sich nur 460 Zuschauer ein, davon ca. 30 aus Wiedenbrück, die sich auf unserer Tribüne zu uns gesellten (Gästeblock wurde mangels Masse nicht geöffnet).

      Leider war das mit dem Fussballspiel eigentlich Essig, denn so richtig sah es nicht danach aus. Wiedenbrück in der Anfangsphase optisch überlegen, ohne Chancen zu erarbeiten. Von uns kam fast nichts. Mitte der 1. Hälfte dann zwei gute Chancen für die Zwote (einmal nach feiner Kombination auf der Linie geklärt, und ein Kopfball aus 5m freistehend von Abelski versemmelt). Danach die kalte Dusche: 0-1 nach sehr gutem Pass in die Nahtstelle (40. Minute). Danach noch eine sehr gute Konterchance der Gäste, die fahrlässig vergeben wurde. Fazit der 1. Hälfte: langweilig und ausgeglichen, Führung ein wenig glücklich...

      In der 2. Hälfte Wiedenbrück clever, wiederum mit einer 100% allein vor dem Tor (ich hätte da aber auf Abseits getippt). Von uns nur 2 Szenen, insbesondere die letzte 1 Minute vor Schluss hätte eigentlich das 1-1 sein müssen, aber aus 5m wurde der Ball in den Himmel gezimmert.

      Letztendlich nicht unverdient der 1-0 Erfolg der Gäste, auch wenn es eher ein Unentschieden-Spiel war.

      Wenn unsere Zwote sich nicht gewaltig steigert, wird das diese Saison nichts mit dem Klassenerhalt. Denn der Gegner wird sich in der Liga ebenfalls schwer tun, auch wenn sie routiniert zu sein scheinen.
      Hier könnte ihre Werbung stehen.

      My personality is a singularity.