Straubing Tigers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • BBB-Roland77 schrieb:

      Hallo Vero-Tigga!!!

      1000 mal um Entschuldigung für mein böser Thread!!! :amen: DAS war total Assi+Kindergarten von mir!!! :rolleyes: Kommt nicht mehr vor!!!
      Freilich tat die Niederlage weh..........aber soo ist meistens Sport: Sometimes Unfair!!! Besonders in Eishockey wegen diese Punktevergabe!!! Ich weiß das die DEG allgemein kein gutes Licht auf die gesammte Fan-Szene scheint.............

      Ich hoffe das geht jetzt OK??? :amkopfkratz: :prost:

      Nochmals viele liebe Grüße,BBB-Roland77



      Du kannst scho über Straubing schimpfen, aber so wiedersprechen hat irgendwie einfach ned gepasst ;)

      und klar is eine Niederlage scheiße. aber was solls. beim nächsten Spiel wirds wieder besser für uns laufen :D

      und was die Fans aus Düsseldorf betrifft. naja, war halt früher anders an der Brehmstraße. mittlerweile hört man kaum mehr was von ihnen. und wenn dann eh nur von dennen direkt links vim Gästeblock.
      aber es gibt leisere Fans ;)
    • :rotate: :rotate: :dance3:

      Wie gesacht: Ich bin bis(s) hoite kein Freund von Iß-Dome denn meine Heimat war,ist+bleibt nu`mal die Brehmstraße!!!
      Von daher nutze ich auch mal einen Außflug wenn die 2ten einen coolen Gegner haben........................ :nuke:
      Wer nicht kommt zur rechten Zeit, bestraft das Leben!!! (Alternativ auch: Takeshi):D :dance3: :dance3: :dance3:
    • Straubing: Lee Goren geht, Adrian Foster kommt neu

      Die Straubing Tigers und Stürmer Lee Goren gehen ab sofort getrennte Wege.
      ....
      Auf den Wechsel haben die Tigers schnell reagiert und kurz vor Transferschluss den 29-jährigen Kanadier Adrian Foster verpflichtet....



      kompletter Artikel
    • Transfer-Coup: Straubing holt AHL-Champion Barry Brust

      Die Straubing Tigers haben die vakante Ausländerstelle im Tor besetzt und dabei ist dem niederbayerischen DEL-Club ein vermeintlicher Transfer-Coup gelungen: Vom amtierenden AHL-Meister Binghamton Senators wechselt der 27-jährige Kanadier Barry Brust (Foto) nach Straubing.

      weiterlesen

      Der hat letzte Saison 36 Strafminuten bekommen!
      Ich bin echt gespannt
      youtube.com/watch?v=nWR36Y7ccjk
    • Ein Artikel der Stern über Straubing;

      DEL-Analyse - Titelträume in Straubing?


      Fünf-Punkte-Wochenende, erfolgreichste Mannschaft in 2012 und mittlerweile Fünfter in der DEL - die Straubing Tigers sind das Team der Stunde. Die erste Playoff-Teilnahme der Vereinsgeschichte scheint dem Club kaum noch zu nehmen. Mittlerweile ist die Mannschaft gar so gefestigt, dass sie sich zum Geheimfavoriten mausert.

      weiterlesen
    • Bei uns ging das ganze gestern doch nicht gut aus, Kniescheibenbruch bei Daoust :( :



      Schock für die Tigers: Jean-Michel Daoust schwer verletzt

      Die Freude bei den Straubing Tigers über den Auswärtssieg am Freitag in Köln wird durch eine schwere Verletzung von Stürmer Jean-Michel Daoust getrübt.

      Der Stürmer hat sich am gestrigen Freitag – nachdem er unglücklich vom Puck getroffen worden war – einen Bruch der Kniescheibe zugezogen und fällt auf unbestimmte Zeit aus


      weiterlesen
    • is ja dann doch nix geworden mit dem sieg. trotzdem könnt ihr mächtig stolz sein. :nuke:



      ich sehe das mit der rivalität nicht mehr so eng, mittlerweile trennen straubing und deggendorf ja welten. früher, zu hacker pschorr liga zeiten, war meine abneigung gegen die nachbarn aus dem gäuboden durchaus noch ausgeprägt. :D
    • Ja, darauf sind wir auch sehr stolz. Was allein an Herzblut in dieser Manschaft steckte war der wahnsinn.
      Leider gehn halt zu viele Leute, die wichtig waren für die Manschaft.
      Mal sehn, was sie näcshte Saison auf die Beine stellen :D

      Da gibt es aber nicht so viele die so denken wie du. Wenn ich Kommentare von anderen Leuten lese.... Aber ich kanns ihnen nicht verübeln und es gehört dazu.
      Hab ja leider die Spiele gegen Deggendorf selber nicht mehr erlebt
    • ich hoffe auf jeden fall, das ihr nächstes jahr wieder ein konkurenzfähige truppe an den start bringen könnt. schwierig wirds auf jeden fall.



      wie gesagt, ich sehe das nicht mehr so eng wie früher. ich muß auch zugeben, dass ich mit eishockey nicht mehr so viel am hut habe. auf mehr als 2-3 spiele pro saison komm ich nicht mehr. das geholze in deggendorf kann man sich ja mittlerweile nicht mehr anschauen. I-) schade das so ein traditionsreicher verein durch misswirtschaft und persönliche eitelkeiten kaputt gemacht wurde. in straubing hat man damals in den 90er ja gerade nochmal die kurve gekriegt.



      die derbys gegen straubing mitte der 90er waren immer packend. ich kann mich da noch an einen grandiosen 5:4 sieg in eigenen halle erinnern. straubing führte anfang des 2. drittels bereits mit 4:0 und brandl und co. haben das ding noch gedreht. da war was los! :applaus:
    • Die Eisbären standen in den Katakomben der Straubinger Eishalle und freuten sich über ihren achten (!) Final-Einzug seit 1994. Fast versteckt, hinter einer grau gestrichenen Tür, stand Stürmer Florian Busch (27) mit lädierter Lippe und Brummschädel. Folge des Brutalo-Checks von Straubings Torwart Barry Brust gegen den Kopf – nachdem Busch in der Schlussminute das 4:2 erzielt hatte.

      Die Eisbären fordern eine harte Bestrafung des Raubeins. Und die wird es geben. Weltweit! BILD hakte bei DEL-Boss Gernot Tripcke nach. Der Kölner Rechtsanwalt: „Es handelt sich in diesem Fall um eine Tätlichkeit. Obwohl es Sache des Disziplinarausschusses ist, meine ich, die Strafe wird an die obere Grenze reichen.“ Also wohl 16 Spiele!

      Brusts Vertrag in Straubing läuft aber aus. Gilt die Strafe dann auch in anderen Ländern? Tripcke: „Ja, der Weltverband IIHF wird informiert und die Strafe dann übernommen.“ Sogar die NHL in Nordamerika beachtet die Strafen in anderen Ländern. Aber dort wird Brust nie und nimmer hinwechseln....

      Wie geht es Florian Busch? Der Top-Stürmer aus Reihe 1: „Der Schädel brummt, die Lippe wurde genäht.“ Sein Einsatz im ersten Finale gegen Mannheim (Sonntag 14.30 Uhr, O2 World, noch Tickets zu haben) ist fraglich. Das zweite Heimspiel, am Mittwoch (19.30 Uhr) ist ausverkauft.


      bild.de/sport/mehr-sport/eisba…orwart-23610316.bild.html

      ohm... :amkopfkratz:
      Weiter immer weiter! Wohin?, fragst du! Egal, Hauptsache weiter!
    • Klar hätte das nciht sein müssen. Aber die lieben Berliner haben absolut kein Strafmaß, genau so wenig wie die DEL.
      'Und bei der Bild, kann ich nur den Kopf schütteln. Was ide für einen Mist von sich geben. Total auf Berlin fixiert.
      Letztens schon der Beitrag über Bakos, den Rüpel der Liga. Ja klar. das was er gemacht hat war damals ein fairer check.

      Und die Berliner, zum einen fordern sie harte Strafen bei Wiederholungstätern, aber dann beiei André Rankel beschweren sie sich, weil er 10 Spiele gesperrt ist.

      Aber 16 Spiele für Brust ist ja absolut übertrieben. Wenn ich mir da andere Fouls ansehe..... :look:

      Aber so ist die DEL.... :rolleyes:
    • negative Schlagzeilen über Straubing??? Sowas gibts wirklich???? :O :lumidance:

      Wiederholungstäter, deshalb die wohl hohe Strafe

      bei Berlin is immer alles anders, sie dürfen alles, aber beim kleinsten Schiss gegen die Ossis drehen se durch...
      Ob wir siegen oder untergehn, wir stets zu unsren Farben stehn
    • Ja, das gibts. Zumindest was unsere "bösen Buben" betrifft ;)

      Meinst du etz bei Rankel oder bei Brust.
      Im Prinzip wärs mir ja egal, wenn er in der DEL gesperrt wär. Zum einen spielt a eh nicht mehr in Straubing zum anderen wohl auch nicht in der DEL.

      Aber in Weltweit wegen so etwas zu sperren, wo a jetzt in letzter zeit wirklich nichts mehr gemacht hat.Undn das noch nicht mal ein schlimmes foul war.
      Und Busch spielt am Sonntag.