Straubing Tigers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Spielabbruch in Straubing: Wiederholungsspiel

      Das am gestrigen Sonntag beim Stande von 2:1 für die Straubing Tigers abgebrochene Spiel gegen die Frankfurt Lions wird nach Auskunft aus der DEL-Zentrale wiederholt. Das Spiel konnte wegen eines Defektes der Eismaschine und eines größeren Loches im Eis nicht weitergeführt werden und wurde gegen 22 Uhr endgültig abgebrochen.
      ....

      „Gestern hat es nie gegeben“

      Auch die ausgesprochenen Strafen werden annulliert und damit auch die Spieldauerstrafe gegen Straubings Karl Stewart. „Das gestrige Spiel wird komplett annulliert und hat im Endeffekt nie stattgefunden“, sagte van Ameln weiter. „Gestern hat es also nie gegeben.“
      .......

      Batteriedefekt und Feuerwehreinsatz

      Die Eismaschine war bei der Aufbereitung in der zweiten Drittelpause vermutlich aufgrund eines Batteriedefektes stehen geblieben. Zunächst versuchten die Eismeister den Zamboni auf dem Eis zu reparieren, nach einer Stunde wurde er dann von Straubinger und Frankfurter Spielern sowie von Fans beider Lager und Ordnern unter dem Applaus der Zuschauer vom Eis geschoben
      ......



      Ganzer Artikel


      Quelle: eishockeynews.de
    • Neuansetzung: Tigers empfangen Frankfurt am 9. Februar 2010

      Nach Entscheidung der DEL und in Rücksprache mit beiden Clubs, wird das Spiel der Straubing Tigers gegen die Frankfurt Lions, das am Sonntag, 13. Dezember beim Stande von 2:1 für Straubing wegen einer defekten Eismaschine abgebrochen werden musste, nun am Dienstag, den 09. Februar 2010 in Straubing neu angesetzt. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr.
      Die Eintrittskarten vom Sonntag behalten dabei ihre Gültigkeit. Das genaue Procedere um die Kartenabwicklung wird demnächst bekannt gegeben.


      Quelle: tigershockey.de
    • Ja, der ist wirklich super....der Verein übrigens auch ;)
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Freier Eintritt für das Krefeld-Spiel auf allen Stehplätzen
      Reaktion der Geschäftsführung auf lasches Auftreten des Teams gegen Augsburg

      Die Geschäftsführung mit allen Gesellschaftern der Straubing Tigers ist enttäuscht und verärgert über das lasche Auftreten der Mannschaft beim Heimspiel am vergangenen Freitag gegen die Augsburger Panther. Das Pfeifkonzert der natürlich ebenso enttäuschten Fans nach Spielende war daher absolut berechtigt.

      Unsere Fans sind unsere treuen Kunden und haben uns in dieser Spielzeit auch in schwierigen Phasen wieder hervorragend unterstützt. Dieses Verhältnis darf nicht durch lustlose Auftritte der Mannschaft zum Saisonende gestört werden. Das Team steht bis zum letzten Spieltag unter Vertrag, also darf auch eine ordentliche Arbeitseinstellung erwartet werden.

      Als Wiedergutmachung haben sich die Gesellschafter entschlossen, am Dienstag freien Eintritt auf allen Stehplatzkategorien zu gewähren. Wir hoffen dabei auf das Verständnis der Stehplatzdauerkartenbesitzer, bei denen jedoch sowieso einige Freispiele in der Saison eingerechnet sind. Bereits gebuchte Online-Tickets für Stehplätze werden an der Abendkasse gegen Vorlage des Tickets ausbezahlt. Um die Anzahl der Zuschauer für die Statistik ermitteln zu können, wird für die Besucher im Stehplatzbereich ein 0,00 €-Ticket an der Abendkasse ausgegeben.


      Quelle: tigershockey.de

      Ich hoffe mal, das die Mannschaft morgen nciht nochmal so auftritt wie am Freitag. denn das war vergleichbar mit dem Spiel von Bayern am Samstag in den ersten 70 minuten! Ich dachte nach Freita es kann nciht schlimmer werden und dann bin ich Samstag in München gewesen und es war nicht besser :schulterzucken:
      Aber dienstag kommen dann hoffenltich alle in Schwarz.
    • Also als wir in Freiburg für die schlechten Leistungen die vorhergegangenen Spiele wieder bezahlt bekommen haben, haben sie glatt mit 0-8 gegen Dresden verloren I-)
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Aber schlechter Spielen als am Freitag geht gar ned. Nur die gegnerische Mannschaft kann noch besser sein und deshalb mehr Tore machen ;)
      Mal schauen, ob ich die dann morgen auch wieder alle verpass I-) Hab keines der 5 Augsburger Tore gesehen. Nur das eine von uns *g*
    • Bessere Atmosphäre, Tradition und so :D
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • evtl sind dort die Hallen ebenfalls zu der Zeit belegt

      Städtisches Kunsteisstadion Bayreuth
      Kapazität 4.705 Plätze (davon 1.626 Sitzplätze)

      Donau-Arena
      Kapazität 4.961 Plätze (davon 3.000 Sitzplätze)

      Eisstadion am Pulverturm
      Kapazität 5.800 Plätze (davon 1.364 Sitzplätze)

      bie uns passen mehr Leute rein, wir haben sicher das interessiertere Puplikum, wo mehr Leute kommen, als in Regensburg oder Bayreuth und wahrscheinlich waren wir billiger. ob wir billiger sind, als Bayreuth kann ich nicht sagen. aber sicher billiger als die Donau-Arena.
      Ich denke mal, das waren so die Hauptgründe dafür.
      Evtl wird in Bayreuth auch das Eis schon abgetaut den da heißt es auf einer Seite: Die Eislaufsaison 2009/2010 endet mit dem 28.03.2010
    • Damit sind nun im Prinzip aus dem Kader der abgelaufenen Saison nur noch zwei Personalien fraglich, nämlich die von Rene Röthke und Ryan Ramsay. Alle anderen Spieler haben entweder Vertrag (Elfring, St. Wilhelm, Canzanello, Schönberger, Baindl, Trew), haben bereits verlängert (Draxinger, Whitecotton, Mapletoft, Meloche) oder werden den Club verlassen (Bales, Janka, Morin, Smith, Tremblay, Maloney, Bassen, Retzer, Stewart, Th. Wilhelm, Schnitzer).
      Erfreulich sicher ist hingegen die weitere Zusammenarbeit mit Sponsor Hacker-Pschorr. Auch diese Verlängerung um mindestens drei Jahre wurde am Sonntag im Rahmen der Abschlussfeier bekannt gegeben.


      Quelle: tigershockey.de

      und was für uns noch wichtiger ist, und derzeit ja nicht so selbstverständlich, das war Wirtschaftlich gesehn unsere erfolgreichste DEL-Saison!
    • Lezten Sonntag

      Herzlichen glühstrumpf nachträglich zu oiren Auftritt last Sunday incl. Spruchband!!!
      Half trotzdem nüscht aber Mensch ägert euch nicht!!!


      Hauptsache Klassenerhalt!!!*ggg*

      Neutrale Greets an euch!!! :dance3: :dance3: :dance3: Hat viel Spaß gemacht mit euch!!!
      Wer nicht kommt zur rechten Zeit, bestraft das Leben!!! (Alternativ auch: Takeshi):D :dance3: :dance3: :dance3:
    • BBB-Roland77 schrieb:


      Neutrale Greets an euch!!! :dance3: :dance3: :dance3: Hat viel Spaß gemacht mit euch!!!


      i glaub du widersprichst dir leicht, mit dem im anderen Thread?

      aber ok. Sonderzug war geil, unsere Stimmung auch und Ergebnis wie fast immer scheiße beim Sonderzug. da haben wir erst einmal gewonnen.
      aber ok, Mundabwischen und weiter gehts!

      achja, bei da Choreo fehlte noch ein Spruchband, das dummerweise liegen gelassen wurde, darauf wäre gestanden:
      "Falling Stars make dreams come true! Möge die macht mit uns sein!"

      und für de Düsseldorfer, de fragten, wer isn der Buam?
      des is bayerisch und bedeutet so viel wie Jungs.
    • Im Grund+Boden schäm!!!

      Hallo Vero-Tigga!!!

      1000 mal um Entschuldigung für mein böser Thread!!! :amen: DAS war total Assi+Kindergarten von mir!!! :rolleyes: Kommt nicht mehr vor!!!
      Freilich tat die Niederlage weh..........aber soo ist meistens Sport: Sometimes Unfair!!! Besonders in Eishockey wegen diese Punktevergabe!!! Ich weiß das die DEG allgemein kein gutes Licht auf die gesammte Fan-Szene scheint.............

      Ich hoffe das geht jetzt OK??? :amkopfkratz: :prost:

      Nochmals viele liebe Grüße,BBB-Roland77
      Wer nicht kommt zur rechten Zeit, bestraft das Leben!!! (Alternativ auch: Takeshi):D :dance3: :dance3: :dance3:
    • @fcbsteve: I´ve been looking for Freedom,I´ve been looking soo long,.............*megasing* :dance3:
      Bin auch zufällig Hasselhoff-Fan und erwarb mir last Weekend die 1.+3.Staffel von Knight Rider!!! :dance3: :dance3:
      Übrigens: Im Original sang ein gewisser unbekanterweiser Junger Mann Marc Seaberg from Jack White Producing!!! :dance3: :dance3: :dance3: Nur dies am rande da ich das original 7" hab!!!
      Wer nicht kommt zur rechten Zeit, bestraft das Leben!!! (Alternativ auch: Takeshi):D :dance3: :dance3: :dance3: