Basketball

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Mit 29 Punkten unserer bester Werfer, leider verlor er in der Endphase ein bisschen die Kontrolle und rannte ungestüm in den italienischen Abwehrblock. Das hat uns das Spiel gekostet. :motzen:
      Wir von der Waterkant können Krabben pulen und gegen den Wind pi.... :ja:
    • 3 mal gut bis sehr gut gespielt gegen die Favoritenteams. dreimal nichts geholt. Das war echt unnötig. :(
      Auch diesmal gegen ESP hätte zumindest die Verlängerung drin sein müssen.
      Spock: "Logik ist der Anfang aller Weisheit,nicht das Ende."
    • Gegen Spanien, Serbien und Italien nach 40 Minuten insgesamt nur -3.

      Das schwache Island Spiel, lassen wir mal außen vor, dann reduziert sich die ganze Geschichte auf dieses unterirdische 1. Viertel gegen die Türkei, und einem teuer bezahlten taktischen Fehler gegen Italien.

      Die Leistung unterm Strich stimmte. Nur hat man die Körner wieder mal falsch verteilt ... :schulterzucken:
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • In dieser Gruppe so knapp die Spiele verloren ist halt ärgerlich. Man muß bedenken. Alle 5 Teams sind keine no names. Das sind Teams die alle locker und leicht VF oder mehr (Mit ausnahme ITA) erreichen können.
    • schumi26 schrieb:

      In dieser Gruppe so knapp die Spiele verloren ist halt ärgerlich. Man muß bedenken. Alle 5 Teams sind keine no names. Das sind Teams die alle locker und leicht VF oder mehr (Mit ausnahme ITA) erreichen können.



      Klar sind das keine NoNames, aber die deutsche Mannschaft bei dem Turnier eigentlich auch nicht. Das Team hat doch gezeigt, dass sie auf deren Niveau spielen konnten, am Ende lag es dann eben an Kleinigkeiten, dass man immer leer ausging.
      Pleiß hat heute leider sehr viele Bälle unnötig verloren - ich denke das war ein entscheidender Teil der Niederlage. Dirkules war heute ziemlich außen vor und dann noch sehr oft den "einfachen" Korbleger nicht gemacht und nochmal gespielt. Nichtsdestotrotz - die Mannschaft war heiß, auch die Spieler auf der Bank immer voll dabei - manche auf dem Feld vielleicht übermotiviert. Das Spiel in der Halle war richtig heiß und die Hütte war ordentlich laut zum Ende. Hätte der letzte Freiwurf gesessen, dann hätte es kein Halten mehr gegeben.
      Aber mal der Blick auf die Spanier - Rodriguez war kaum zu halten und hat quasi alles richtig gemacht. Pau Gasol nicht immer gut im Abschluss, aber doch eben bockstark unterm Korb - die beiden haben heute auch den Unterschied gemacht.

      Insgesamt war es doch eine ganz schöne Runde, die das Team gebracht hat. Nur ohne Happy End.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Shit, konnte es leider wieder nur am Liveticker verfolgen und das Ergebnis ist natürlich (wieder) mega bitter. Am Ende stehen vier Niederlagen und das Vorrundenaus. Vor allem aufgrund der Gruppenphase in Berlin und der Medienpräsenz der öffentlich-rechtlichen wäre es wichtig gewesen zumindest ins Viertelfinale zu kommen.
      Nichtsdestotrotz glaube ich, dass die mittelfristige Perspektive dieser Mannschaft nicht so schlecht ist. Die Kader bei den letzten Turnieren, nachdem die Generation um Femerling, Okulaja, Roller, Demirel und Dirk aufgehört bzw. in Dirks Fall pausiert hat, waren geprägt von bestenfalls durchschnittlichen Leuten, die bei Turnieren an guten Tagen auch mal eine gute Nation geschlagen hat, aber auch oftmals klägliche Leistungen (gegen Kleinere gezeigt hat).
      Leute wie Lo, Giffey, Harris und Zipser machen Hoffnung, ebenso wie natürlich Pleiß und Schröder. Wenn Zirbes und Theis dabei sind, ist auch der Frontcourt stärker besetzt, vor allem bezüglich Quantität.
    • Heute Begann für Deutschland die EM. Die Vorrunde findet für sie in Tel Aviv statt. Das 1. Spiel gegen die Ukraine gewannen sie 75:63 :nuke: Die richtigen Prüfsteine kommen ja noch mit Litauen,Italien und Israel. Georgien ist der abschluß.

      Die Restlichen Gruppen
      Gr. A(Helsinki): Slowenien,Polen,Island,Griechenland,Frankreich,Finnland
      Gr. B(Tel Aviv): Deutschland,Ukraine,Litauen,Georgien,Italien,Israel
      Gr. C(Cluj-Napoca): Ungarn,Kroatien,Spanien,Montenegro,Rumänien,Tschechien
      Gr. D(Istanbul): Belgien,Großbritannien,Serbien,Lettland,Türkei,Russland

      Die ersten 4 in jeder Gruppe kommen ins Achtelfinale was komplett in Istanbul stattfindet.