Gerüchte, Transfers & Verträge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Weiter fehlen am Sonntag wird Axel Bellinghausen (muskuläre Probleme). Der Kapitän, dessen Vertrag ausläuft, soll sich mit dem FC Augsburg über einen Wechsel einig sein. "Dieses Gerücht kennen wir auch." Für Vorstandschef Stefan Kuntz ist das letzte Wort noch längst nicht gesprochen.

      Quelle: kicker.de

      Das wäre ja der Hammer :ekstase:
      Kann mir das aber nicht so richtig vorstellen, weil Bellinghausen verkörpert für mich DEN FCK-Spieler.
      Aber wenn das stimmt wäre das ne wirklich klasse Verpflichtung. :nuke:
      Hoffentlich stimmt das...
    • man fragt sich ja was der in augsburg will - außer mehr verdienen als bei uns :amkopfkratz:

      naja, auf jeden fall wäre es sportlich und emotional ein großer rückschritt für ihn - aber diesen fehler haben ja schon sehr viele gemacht...

      so ist das eben...
      DIE NR. 1 IN RHEINLAND-PFALZ
      1. FC Kaiserslautern
      TRADITIONSVEREIN
    • MrBlonde schrieb:

      man fragt sich ja was der in augsburg will - außer mehr verdienen als bei uns :amkopfkratz:

      naja, auf jeden fall wäre es sportlich und emotional ein großer rückschritt für ihn - aber diesen fehler haben ja schon sehr viele gemacht...

      so ist das eben...
      sportlich gesehen wäre dies in der jetzigen Situation ein Rückschlag. Aber wie schaut es in der nächsten Saison aus? Ich glaube mal nicht, dass Kaiserslautern aufsteigen wird. Der FCA wird auch die Klasse halten. Und dann beginnen beide Vereine bei Null.
      Außerdem finde ich es leicht vermessen zu behaupten, dass der Wechsel für Bellinghausen ein großer emotionaler Rückschlag wäre.
    • Jumpz schrieb:

      sportlich gesehen wäre dies in der jetzigen Situation ein Rückschlag. Aber wie schaut es in der nächsten Saison aus? Ich glaube mal nicht, dass Kaiserslautern aufsteigen wird. Der FCA wird auch die Klasse halten. Und dann beginnen beide Vereine bei Null.
      Außerdem finde ich es leicht vermessen zu behaupten, dass der Wechsel für Bellinghausen ein großer emotionaler Rückschlag wäre.
      ja, beide vereine werden nächstes jahr in der zweiten liga spielen und beginnen bei null. trotzdem bleibt ihr der fc augsburg und wir der 1. fc kaiserslautern... :floet:

      und zum thema emotionen: du scheinst nicht zu wissen, was für eine identifikationsfigur der axel hier ist.
      und vergleiche zur fanszene und zur atmosphäre im stadion erspare ich dir. ;)
      DIE NR. 1 IN RHEINLAND-PFALZ
      1. FC Kaiserslautern
      TRADITIONSVEREIN
    • Jumpz schrieb:


      Außerdem finde ich es leicht vermessen zu behaupten, dass der Wechsel für Bellinghausen ein großer emotionaler Rückschlag wäre.

      Bei aller Liebe, aber emotional trennen uns Welten. Und das wird auch in eurem neuen Stadion so sein. Verlangt ja auch keiner, dass ihr plötzlich eine gesunde Fanbasis mit ner Allesfahrerszene im vierstelligen Bereich und einem hohen Zuschauerschnitt habt. Aber den Status, den Bellinghausen hier hat, wird er sich bei euch nur schwerlich erarbeiten können. Da hat vieles zum richtigen Zeitpunkt halt gepasst. Der Mann ohne Zähne war in Mainz auch ein Held. Und bei euch?
      0:1 Gersdorff (3.), 0:2 Gersdorff (12.), 0:3 Müller (36.), 1:3 Pirrung (43.), 1:4 Müller (57.), 2:4 K. Toppmöller (58.), 3:4 Pirrung (61.), 4:4 Pirrung (73.), 5:4 E. Diehl (84.), 6:4 Laumen (87.), 7:4 Laumen (89.)

      "Der Berg frisst seinen Lieblingsgegner. Vergessen Sie Public-Viewing am Brandenburger Tor oder an der Copacabana. Kaiserslautern ist in diesen Momenten Welthauptstadt des Fußball!"
    • ein belgier für die innenverteidigung?

      gestern habe ich auf transfermarkt schon vom interesse an jonas des roeck gelesen.

      transfermarkt.de/de/forum/154/…hread/681772/anzeige.html

      heute berichtet auch die az darüber:

      augsburger-allgemeine.de/Home/…2_puid,2_pageid,4291.html

      hier daten zum spieler:

      transfermarkt.de/de/spieler/13051/jonas-de-roeck/profil.html

      könnte ablösefrei kommen, da zum saisonende sein vertrag endet. ich hab´von dem noch nie was gehört. bin ja gespannt.
    • Herzlich Willkommen in Augsburg, Herr Bellinghausen.


      Der 25-jährige Mittelfeldspieler absolvierte 20 Bundesliga- und 74 Zweitliga-Spiele für den FCK. 2005 kam der Linksfuß von Fortuna Düsseldorf auf den Betzenberg. Nun aber zieht es ihn nach Schwaben. "Beim FC Augsburg stimmen für mich die Rahmenbedingungen", erklärte er am Samstag. Bellinghausen werde aber "für den 1. FC Kaiserslautern bis zum letzten Spiel alles geben". In der Saison 2008/09 kam Bellinghausen bisher 20 Mal zum Einsatz, erzielte dabei ein Tor beim 4:1 gegen den FC St. Pauli. Fünf weitere Treffer bereitete der linke Mittelfeldspieler vor.
      [Quelle: Kicker]
    • Ich finde dass eigentlich fasst keinen Rückschritt vom Bellinghausen !!! Denn Augsburg will in Zukunft auch oben mitspielen in der 2.Bundesliga.
      Und dass finde ich auch nicht unrealistisch dass es auch klappt, deswegen ist dass auch Zukunftsorientierter Wechsel !!! Und kein großer Rückschritt.

      Wenn der FCA nächste Saison einigermaßen mal Konstant spielt dann kann einiges nach oben gehen !!!
    • noch richtiger wäre es gewesen, wenn er mit seiner unterschrift bis nach sasics entlassung gewartet hätte. dann hätte er nämlich den neuen vertrag beim fck unterschrieben und müsste sich jetzt nicht kaputt ärgern. ;)
      DIE NR. 1 IN RHEINLAND-PFALZ
      1. FC Kaiserslautern
      TRADITIONSVEREIN
    • Neuzugang Bellinghausen ist perfekt

      Anscheinend wurde der Vertrag mit Axel Bellinghausen jetzt unterschrieben, weil er als 1. Neuzugang auf der FCA-Homepage verkündet wurde... - vor der Unterschrift wollte man den Transfer nicht offiziell bekanntgeben.
      Schau mer mal, wer der nächste ist. Was haltet ihr von Daniel Felgenhauer von der SpvGG Fürth? Der hat dort keinen neuen Vertrag bekommen und unser FCA verpflichtet ja gerne Spieler ohne Ablöse. Meine, wer in Fürth jahrelang Kapitän war, wäre doch auch für uns eine überlegenswerte Ergänzung.
    • RE: Neuzugang Bellinghausen ist perfekt

      BMW-Driver schrieb:

      Was haltet ihr von Daniel Felgenhauer von der SpvGG Fürth? Der hat dort keinen neuen Vertrag bekommen und unser FCA verpflichtet ja gerne Spieler ohne Ablöse. Meine, wer in Fürth jahrelang Kapitän war, wäre doch auch für uns eine überlegenswerte Ergänzung.
      ich weiss nicht. felgenhauer ist kein schlechter, aber mit 33 lenzen fehlt mir bei ihm die perspektive.
    • ..wenn ich mir die Beiträge/Antworten auf Deinem Link so ansehe, könnte er schon was sein für unseren FCA - und mit den jungen Spielern vom Absteiger letztes Jahr (vor allem Tobi Werner) lagen wir ja bombenrichtig.
    • bild meldet heute, rettig verhandele mit iashvili vom ksc:

      bild.de/BILD/sport/fussball/zw…ettig-will-iashivili.html

      iashvilis vertrag in karlsruhe läuft bis 2010. ich kann mir nicht vorstellen, daß der fca für nen stürmer ablöse zahlt, der im oktober 32 jahre wird und in den letzten jahren eigentlich wenig überzeugend war. ich habe eher den eindruck, daß manche spieler mit dem verein nur in verbindung gebracht werden, weil sie mal bei einem klub spielten, bei dem rettig während ihrer zeit auch klubmanager war. iashvili steht für mich nicht als sinnbild eines neuaufbaus der mannschaft.

      zum spieler: transfermarkt.de/de/spieler/40…nder-iashvili/profil.html
    • Bitte keinen Iashvili verpflichten. Er ist für meinen Geschmack schon zu alt. Außerdem haben wir mit Torghelle und Szabics schon zwei Routines.
      Ich finde wir sollten noch einen hungrigen Stürmer wie Anton Fink verpflichten.
    • Sooo nun ist raus wer uns definitiv verlassen wird.

      Kioyo: Naja ich glaub dazu muss man nich viel sagen....Endlich ist er weg :nuke:

      Küntzel: Schade dass er so n Verletzungspech hatte. Wenn er gespielt hat fand ich ihn aber immer ganz ordentlich.

      Vorbeck: Viel Glück als Polizist :D

      Kläsener: War halt etwas langsam aber grad gegen lautern hat er n gutes Spiel gemacht wie ich fand. Aber insgesamt kein Verlust.

      Hdiouad: War leider immer viel zu launisch. Technisch war er neben baier wohl der beste Spieler vom FCA konnte sein Potential aber nur in der 1. Saison richtig ausreizen. Trotzdem sehr schade dass er geht aber jetzt muss ich mich wenigstens nich mehr aufregen über gescheiterte Kunststückchen I)

      Hertzsch: Auch sehr schade dass er geht...er hat seine fehlende Schnelligkeit meist mit seiner Routine überspielt und das hat schon n riesen :rotate: Respekt verdient.

      L. Müller: Wohl der überraschendste und bitterste Abgang. War neben Mölzl einer meiner Lieblingsspieler beim FCA :heulen: . Aber es hat anscheinend nicht mehr für nen neuen Vertrag gereicht :( . Ich hoffe dass er nen ordentlichen neuen Verein findet und nicht irgendwo in der Versenkung verschwindet. Unser Kapitän is weg :heulen: .

      So genug geweint :D

      Auf jeden Fall mal allen viel Glück bei ihren neuen Vereinen ausser sie sollten zu 60 gehen :knueppel: :D .
      Aber vor allem Hdiouad und der Lars müssen erstmal gut ersetzt werden. Vll sollten wir für die linke Seite Rettig einsetzen I) Der hats ja drauf wie man heute gesehen hat ;D
    • L. Müller hätte ich auch gerne weiterhin in Augsburg gesehen, hat meistens solide Leistungen gebracht und auch etliche Tore vorbereitet.

      Hdiouad hat meiner Meinung nach seinen Zenit überschritten, er hat teilweise brillante Vorstellungen abgeliefert - diese Saison lief es aber meistens nicht so....wäre meiner Meinung nach ein super Spieler um ab und an zu spielen/eingewechselt zu werden, nur würde er so eine Rolle wohl nie akzeptieren (Diva, Starallüren etc.). Naja trotzdem schade dass er weg ist.

      Hertzsch und Kläsener: Sympathische Spieler, aber für mich keine Stammspieler (nächstes Jahr)

      Küntzel: War leider permanent verletzt, aber mehr als Ergänzungsspieler?! Niemals (in meinen Augen)

      Kioyo: Hat mich (bei seinen wenigen Einsätzen) fast nur enttäuscht, fast 2 Meter groß und gewinnt kaum ein Kopfballduell - der Ball schien öfter Feind als Freund zu sein....

      Vorbeck: Nunja, auch in Augsburg hat er es nicht gepackt. War so ein Spieler der für mich immer als Gescheiterter galt (ähnlich Küntzel)...und plötzlich holen wir ihn dann, lol^^ Viel Erfolg als Polizist, wünsche ihm allerdings dass er niemals in Stadionnähe eingesetzt wird.....



      Insgesamt also schon ein wenig Substanzverlust, als Verteidiger kommt hoffentlich Benschneider wieder zurück + Bellinghausen im MF - aber ein paar Verstärkungen braucht man definitiv noch (am besten in jedem Bereich).
      Hoffe nur es kommen nicht wieder irgendwelche abgehalfterten Spieler, die vielleicht noch 1-2 Jahre in Liga 2 gut mitspielen können, anschließend aber (sportlich) vollkommen nutzlos sind. Iashvili ist da z.B. für mich schon sehr grenzwertig - lieber mal ein paar junge hungrige Spieler holen und etwas langfristig denken (viel schlimmer als die letzten 2 Jahre -> fast abgestiegen, kann es auch mit einer etwas unerfahrenen Truppe kaum werden)


      Achja war heute auch in der Rosenau, das Spiel war ja leider sehr einseitig I) Aber dennoch ein paar schöne Tore dabei (Fallrückzieher Manislavic, auch der Herr Rank konnte durchaus Highlights setzen), selbst Rettig mit seinen spindeldürren Beinen konnte teilweise überzeugen (wobei in dieser Mannschaft/bei dem Gegner hätte vermutlich selbst ich aufzaubern können ;) ). Sehr gut dass Mile verlängert hat!