FSV Mainz 05 II

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Heute musste man auswärts bei der SG Sonnenhof Großaspach antreten, die ebenfalls alle vier Spiele gewonnen hatten. Mit der Siegesserie von Großaspach ist es nach der 1:3-Niederlage gegen unsere Jungs erst einmal vorbei... :D
    • Auch nach 12 Spieltagen führt unsere Zweite die Regionalliga Südwest an. Mittlerweile hat man 24 Punkte auf dem Konto (8 Siege, 4 Niederlagen), zuletzt gab es am Samstag allerdings eine 1:4-Niederlage bei der SpVgg Neckarelz (nachdem es nach 80 Minuten noch 0:1 stand).

      In 11 der 12 Spielen kam übrigens Petar Sliskovic zum Einsatz (bei dem Spiel, welches er verpasst hat, spielte er bei der 1. Mannschaft in der Bundesliga) und in jedem dieser Spiele hat er treffen können, insgesamt steht er bei 14 Treffern. :rotate:
    • Die Hälfte der Saison in der Regionalliga Südwest ist für unsere zweite Mannschaft seit gestern rum. Nach 17 Spielen steht man mit 33 Punkten (10 S, 3 U, 4 N) auf Platz 3, der Rückstand auf den Tabellenführer, Freiburg II, beträgt zwei Punkte. Also noch alles drin im Kampf um einen Platz in der Aufstiegsrunde.

      DaKar schrieb:

      In 11 der 12 Spielen kam übrigens Petar Sliskovic zum Einsatz (bei dem Spiel, welches er verpasst hat, spielte er bei der 1. Mannschaft in der Bundesliga) und in jedem dieser Spiele hat er treffen können, insgesamt steht er bei 14 Treffern. :rotate:

      Am 15. und 16. Spieltag blieb Sliskovic erstmals ohne eigenen Treffer. Dafür hat er gestern gegen Worms dann gleich mal einen Hattrick in 10 Minuten hingelegt, so dass er nun auf 19 Tore in 16 Spielen kommt. :nuke:
    • Durch den gestrigen 2:0-Erfolg gegen Koblenz bei gleichzeitiger 3:4-Niederlage von Lautern II gegen Offenbach (nach 3:2-Führung bis zur 90. Minute :D ) hat unsere Zweite einen Spieltag vor Saisonende als Tabellendritter vier Punkte Vorsprung vor Lautern II. Da Freiburg II (punktgleich mit Mainz Zweiter) sich nicht für die 3. Liga beworben hat, steht damit fest, dass unser Team an der Aufstiegsrunde zur 3. Liga teilnehmen wird. :nuke:

      Gegner in den Relegtionsspielen am 28.05./01.06. ist der Meister der Regionalliga Nordost, die TSG Neustrelitz.
    • hermannstux schrieb:

      Herzlich Willkommen in der 3. Liga - auch wenn noch 20 Minuten zu spielen sind aber das wird nicht mehr schief gehen.
      Und da ging auch nichts mehr schief: Nach dem 2:0-Erfolg im Hinspiel wurde auch das Rückspiel absolut souverän mit 3:1 gewonnen, der Aufstieg war nie in Gefahr. :juchuu:
    • Euer Trainer ist ja ganz schön überzeugt von der stärke des Teams.. Mal eben so sagen, das man doch alles wechhaut was nach Mainz kommt, ist mal ne klare Ansage.
      Wo sind wir Zuhause, wo wird man uns immer hören..... An der Hafenstrasse, RWE!!!
      Für immer Georg Melches Stadion!!!
    • Diese Aussage im Mediathekbeitrag des SWRs hat mich auch überrascht. Das war - glaube ich - kurz nach dem Spiel. Könnte aus dem Frust des späten Tores eine spontane Trotzreaktion gewesen sein? Ob sowas seinem Team hilft wage ich zu bezweifeln. Ich glaube er wird es hinterher bereut haben. Ansonsten war es ein starker Auftritt von euren Bubis. Die haben uns kalt erwischt am Anfang, auch weil wir mit den vielen Neuzugängen noch nicht wirklich sortiert waren. Eure Zweite hat phasenweise richtig guten Fussball gezeigt, aber letztlich fehlte bei den guten Konterchancen der Punch beim Abschluß. Bezeichnend dafür war die Szene wo wir Freistoß hatten, aus dem sich ein 5 gegen 1 Konter für Mainz entwickelte und der ballführende Mainzer sich im letzten, verbliebenen Arminen festläuft anstatt abzuspielen. Das wäre das totsichere 2:1 gewesen. Da fehlt es wohl noch an Erfahrung. Aber war ein starker Auftritt für einen Aufsteiger.
    • Und nachdem man die ersten acht Rückrundenspiele nicht gewinnen konnte, gab es in den letzten beiden Spielen unter Schwarz die ersten beiden Siege im neuen Jahr: Gegen Unterhaching gab es einen 2:1-Auswärtssieg, am Samstag wurde Dresden am Bruchweg mit 1:0 besiegt. :applaus:

      Durch die beiden Siege hat man den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze wiederhergestellt. Zwar steht man immer noch auf einem Abstiegsplatz, der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz beträgt jedoch nur noch zwei Punkte (und die beiden davor platzierten Teams sind auch nur drei Punkte entfernt).
    • U.a. beim Bayrischen Rundfunk läuft live aktuell die Abstiegskonferenz mit den Spielen von Mainz, Unterhaching und Rostock.

      Eben sind innerhalb von zwei Minuten das 1:0 für Mainz, das 0:1 gegen Haching sowie das 1:1 gegen Rostock gefallen. Nahezu eine Vorentscheidung im Kampf um den Klassenerhalt. :nuke:

      EDIT: Aus dem Nichts 15 Minuten vor dem Ende noch den Ausgleich kassiert, aber am Klassenerhalt hat das nichts mehr geändert. Stark! :dance3:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaKar ()