Der Eintracht-Nachwuchs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • meningus schrieb:

      Wirklich wichtig wird es aber wieder am Freitag! Um 19 Uhr gastiert die A-Jugend des FC Oberneuland zum Punktspiel in der Rheingoldarena.
      Stand fussball.de wurde das auf den 21.05. (gleiche Zeit) verlegt?!

      Ansonsten hast Du zum Pokalspiel bereits alles gesagt: erste Halbzeit war man durchaus gleichwertig, machte nur wie so oft die Chancen nicht rein. Zweite Halbzeit wurde dann bei entsprechendem Rückstand der Betrieb weitgehend eingestellt - in der Höhe verdient ist das Ergebnis trotzdem nicht ..
      Das Buch zum Erlebten: blau-gelbes-tagebuch.de/
      Die Zeitung zum Erlebten: fanpresse.de/
    • Und um dieses Wochenende noch rund zu machen:
      A-Jugend verliert in Norderstedt mit 2:6 (bis dahin hatten sie in 14 Spielen gerade mal 15 Gegentore gefangen), der Aufstieg dürfte damit gegessen sein.
      B-Jugend verliert gegen den VfB Lübeck 1:2 und muss jetzt doch noch nach unten aufpassen.

      Das ist doch nicht mehr normal an diesem Wochenende. Somit kann es also nur besser werden!
    • Die A-Jugend hat heute gegen den Tabellenletzten Altona 93 mit 9:0 gewonnen. Der Sieg war auch in dieser Höhe mehr als verdient, es gab durchaus noch mehrer Chancen auf ein höheres Ergebnis (aus 3 m freistehend den Ball zum bereits liegenden Torwart geschoben :rotate: ).

      Sorgen bereitet weiterhin die B-Jugend, diese haben mit 0:2 gegen HSV II verloren. Sie stehen nun nur noch einen Platz vor dem ersten Abstiegsrang mit einem Punkt Vorsprung, haben aber 2 Spiele weniger gespielt.
    • Heute morgen bei sehr ungemütlichem Wetter hat die A-Jugend mit 4:1 (3:0) gegen Viktoria 08 Georgsmarienhütte gewonnen. Torschützen für uns waren 2x Balikci, Göwecke und Kabashi.

      In der ersten Halbzeit war die Eintracht wirklich drückend überlegen, die deutliche Führung ging völlig in Ordnung, dabei war auch ein Elfmeter. Zu Beginn der zweiten Hälfte kamen die Gäste besser ins Spiel und konnten auf 3:1 verkürzen, danch schwmm die Eintracht ein wenig. Als dann aber wiederum Balikci nach einer schönen Einzelleistung das 4:1 erzielte war das Ding durch.
      Dieser Balikci sollte zumindest für die Zwote sehr interessant werden, er hat in 17 Spielen bereits 19 Tore erzielt!

      Eine interessante Wendung gibt es auch zum Thema bereits abgehakter Aufstieg. Wie dem Vorwort von Yildirim im Stadionheft zu entnehmen war, berechtigt der zweite Platz zur Teilnahme an einer Relegation um den Aufstieg. Anwesende Zuschauer wussten dies auch nicht und keiner weiß, wie das genau abläuft. Der zweite Platz, welchen die Eintracht im Augenblick belegt, ist auch realistisches Ziel, der VfB Oldenburg ist als Tabellenführer so gut wie durch.
    • Wer dieses wunderbare Frühlingswetter noch ein wenig an frischer Luft und beim Fußball genießen möchte, dem sei folgender Hinweis ans Blau-Gelbe Herz gelegt:

      Heute um 12 Uhr spielt die A-Jugend in der Rheingoldarena gegen den SV Meppen. Die Jungs freuen sich über jede Unterstützung!


      Edit: Das Spiel wurde 2:1 gewonnen. Bereits in der ersten Minute ging Meppen in Führung. Danach Eintracht überlegen und konnte 2 böse Abwehrfehler der Meppener nutzen, um das Spiel zu drehen. Die zweite Hälfte hätte man sich auch schenken können, wenigestens konnte man sich die Sonne ins Gesicht strahlen lassen.
    • Noch ein kleiner Nachtrag zum vergangenen Wochenende:

      Die A-Jugend hat gegen den SC Langenhagen mit 3:0 gewonnen, alle Tore fielen in der zweiten Hälfte.

      Der Kampf um Platz 2 bleit weiterhin spannend. Konkurrent ist der FC St.Pauli, die im Augenblick leicht Vorteile haben.
      Letztens gewannen die beim souveränen Tabellenführer VfB Oldenburg mit 5:0 :vogelzeigen:
    • Rossi schrieb:

      Hab gestern gesehen das der letzte Spieltag der A-Jugend in Oldenburg statt findet. Das wäre doch mal ne Aktion wert gegen das Sommerloch-Virus :D

      Kann man mal im Hinterkopf behalten. Es muss aber auf jeden Fall garantiert sein, dass man bis 20:30 Uhr zurück in BS ist!
      Außerdem verpasst man die Kracher Algerien - Slowenien und Serbien - Ghana I-)
    • Neben der Zwoten haben auch unsere Jugendmannschaften noch Spiele zu absolvieren.

      Ich war heute bei der B-Jugend zum Spiel gegen die B2-Jugend von Werder Bremen. Das Spiel konnten unsere Jungs mit 2:0 (1:0) gewinnen. Der Gast belegt immerhin Platz 3 der Tabelle.
      Werder hatte die größeren Spielanteile, mit ihrer versuchten Schönspielerei kamen sie jedoch auf dem Acker ...äääääh.. dem Platz auf der Kälberwiese nicht weiter. Eintracht ging durch einen Kopfball nach Ecke in Führung und störte während der gesamten Spielzeit recht effektiv das Aufbauspiel der Gäste. Kurz nach Beginn der zwoten Hälfte konnte ein schön gespielter Konter verwandelt werden. Werder danach mit wütenden Angriffen, aber insgesamt kamen selten gefährliche Szenen dabei heraus. Die Eintracht hatte noch weitere Konterchancen, vergab diese aber. Mitte der zweiten Hälfte hat Werder noch einen Elfmeter verschossen, sehr schön von unserem auch sonst recht starken Torwart gehalten.
      Insgesamt bin ich der Meinung, dass die Mannschaft mit der heute gezeigten Leistung nichts so weit unten in der Tabelle zu suchen hat. Gab es in der Saison großes Verletzungspech, weiß jemand was?

      Und sozusagen als Einleitung auf ein hoffentlich sehr erfolgreiches Wochenende in der Rheingoldarena spielt die A-Jugend am Freitag, 19 Uhr, gegen Oberneuland.
      Nach den letzten Ergebnissen in der Liga haben die Jungs es selbst in der Hand, Platz 2 zu halten, der zu Relegationsspielen um den Aufstieg in die Bundesliga reichen würde.

      Kommt vorbei, unterstützt die Jugend! :bsklatsch:
    • Gegen Oberneuland hat es leider nur zu einem 1:1 gereicht. Beide Tore fielen in der ersten Hälfte.
      Das Spiel war nicht wirklich schön, es gab viele Ungenauigkeiten. DIe Gäste standen relativ defensiv und konnten erfolgreich den Spielaufbau stören. Erst in den letzten Minuten hatten unsere Jungs Großchancen, die sie leider etwas fahrlässig vergaben.
      Da St. Pauli gestern auch nur unentschieden gespielt hat, kann man mit dem Punkt einigermaßen leben.
    • Die A.Jugend hat heute bei bestem Sommerwetter das vorletzte Saisonspiel mit 2:1 gegen Werder II gewonnen.
      Die erste Hälfte war richtig gut, Felix Böttcher erzielte beide Tore zur 2:0 Pausenführung. In der zwoten Hälfte ließ das Spielniveau eutlich nach, Werder erzielte den Anschlußtreffer und drängte auf den Ausgleich. Unsere Jungs haben ein par Konterchancen etwas fahrlässig vergeben.
      Vor dem letzten Spieltag, bei dem die A-Jugend beim Spitzenreiter VfB Oldenburg antreten, haben sie als Zweiter und somit auf dem Relegationsplatz 3 Punkte und 6 Tore Vorsprung auf St. Pauli. Diese wiederum spielen bei Holstein Kiel II, dem Drittletzten. Es wird also spannend.
    • Die A-Jugend hat es geschafft :nuke:

      Heute gab es ein 1:1 in Oldenburg, damit ist die Relegation erreicht! Gegner sind unsere Freunde aus Magdeburg :winke:

      Und hier die genauen Termine der Spiele (fussball.de):
      FCM - BTSV am Sonntag, 20.06., 13 Uhr, Nebenplatz der Arena Magedeburg
      BTSV - FCM am Sonntag, 27.06., 13 Uhr, in Ölper am Biberweg