Laberfred

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • 30.05.2009

      Sachsen Leipzig - Holstein Kiel 0:3 (0:2)
      Regionalliga Nord (33. Spieltag)

      Die Spannung im Aufstiegsrennen zur 3. Liga nähert sich dem Siedepunkt. Trotz des souveränen 3:0 (2:0)-Erfolges der Kieler Störche beim FC Sachsen Leipzig wird die Entscheidung erst am kommenden Sonntag fallen, da Holsteins punktgleicher (und im Torverhältnis nun um sieben Treffer schlechtere) Verfolger Halle sich mit dem 2:0 in Wolfsburg ebenfalls einen „Dreier“ sicherte.

      Vor den 1622 Zuschauern im Leipziger Zentralstadion war die Mannschaft von Falko Götz über die gesamten 90 Minuten das klar spielbestimmende Team. Die Platzherren besaßen nicht eine einzige Torchance und bescherten Kiels Schlussmann Michael Frech so einen entspannten Nachmittag.

      Die Führung für die Gäste aus Kiel fiel bereits nach 13. Minuten. Hauke Brückner wuchtete die Lederkugel aus 22 Metern ins linke untere Eck und ließ dem überraschten Sachsen-Keeper Daniel Lippmann keine Abwehrchance. Nach einer halben Stunde dann die Vorentscheidung im WM-Stadion. Christian Jürgensen schlug den Ball von der linken Seite scharf in den Strafraum, Holstein-Stürmer Tim Wulff stieg höher als sein Bewacher Robert Gerber und drückte die Kugel aus sieben Metern per Kopf in die Maschen.holstein-kiel.de/_news01/cont_news_more.php?id=1282
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Grüßt mir den Kieler, der es leicht angeschwipst geschafft hat, sich in voller Montur in den Chemieblock zu schleichen! :winke: :drink:

      (Es haben sich als er entdeckt wurde gleich vier Ordner um ihn gestellt, aber wir Chemiker sind ja friedliche Zeitgenossen so dass das gar nicht nötig war. :D )
    • jungs ich wünsche euch alles gute zum letzten spiel haut sie weg hauptsache das bauern pack bleibt unten bei uns!
      beim pokalfinale schallte es schon aus tausenden kehlen lautstark holstein kiel! :dance3: :dance3: :dance3:
      An alle Männer und jede Frau: Gleich welcher Herkunft, Der Rauch ist grau. An alle Staaten, alle Nationen: Wegen der Farbe wird man Niemanden verschonen. Samsas Traum
      we would like to see most of the human race killed off, because it is unworthy. It is unworthy of the gift of life. Behemoth
    • Der Auswärtige schrieb:

      Holsteiner schrieb:

      Der Auswärtige schrieb:

      Wünsche euch den Aufstieg, damit wir wir uns wieder messen können. :nuke:


      Ja da ist noch eine hohe Rechnung aus der letzten RL Saison(2:3)offen, war das bitter und ungerecht!
      Kann nur hoffen das unser Freund Reichernberger nicht mehr dabei ist! :sleep:

      Er hat Vertrag für die 3te Liga. ;) Du bist doch nicht mehr böse? :schreck:


      Jeder der in Osna war wird das Spiel nie mehr vergessen!
      Sauer bin ich in erster Linie auf den Schiri , weil er reichenberger nach dem bösem Foul von hinten auf die Knochen seines Gegenspielers nur gelb gegeben hat und keine Rote Karte. Danach hat Reichenberger das Spiel gedreht und Holstein hat noch 3:2 verloren, und ist danach abgestiegen! Das der VfL dann noch unseren besten Spieler(Grieneisen) aus dem Vertrag gekauft hat, war nur noch eine der Begleiterscheinungen des Abstiegs!

      Wie präsent das Spiel immer noch in Kiel ist, siehst du an diesem Forumseintrag aus dem Holstein Forum vor 2 Tagen:

      Ich erinner mich noch an die Osnabrücker Aufstiegsfeier vorm Rathaus in Osnabrück. Wurde damals live auf N3 übertragen. Als Wollitz auf der Bühne live vor den tausenden Feiernden über Platzlautsprecher gefragt wurde, wie er sich jetzt fühle, sagte er, dass er natürlich total happy sei, aber man auch immer eine Portion Glück benötige. Sinngemäß sagte er dann, dass Erfolg und Mißerfolg im Fußball nah beieinander lägen, was man daran sehen könne, dass die Mannschaft, die in Osnabrück die stärkste Leistung der Saison geboten habe, stärker auch als seine eigene Truppe, nämlich Holstein Kiel, das Spiel am Ende noch verloren habe und jetzt sogar abgestiegen sei, was ein Drama sei. Und das auf der Aufstiegsfeier. Ich dachte, ich hör nicht richtig. Der Mann hat entschieden mehr Tiefgang als man auf den ersten Blick glauben mag.
      holstein-forum.de/thread.php?t…ht=&hilightuser=0&page=10
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • a224 schrieb:

      Gibt es eigentlich irgendeine Art von Übertragung? Immerhin ist es ja eines der wichtigsten Spiele im Norden dieses Jahr...



      ;D Sorry ...

      NDR Online berichtet am Sonntag ab 13.25 Uhr per Live-Ticker im Internet unter ndr.de/sport und auf der Videotexttafel 486 von der Partie.


      Quelle

      Eher wird das Springreiten von Wesselburen übertragen ! :motzen:


      Hören Sie in der Internet-Liveübertragung das Regionalligaspiel Hallescher FC gegen den VFC Plauen am Sonntag ab 13:30 Uhr. Es berichten die Reporter Frank Martin und Jens Lampe.


      Quelle


      Sonntag, 7.Juni, 16.30 – 17.15 Uhr

      Sonntag, 7. Juni – Tag der Entscheidung. Das Herzschlagfinale in der Fußball-Regionalliga. Am allerletzten, am 34. Spieltag. Schafft der Hallesche FC den Sprung in die 3.Liga oder rettet sich der hohe Ligafavorit Holstein Kiel doch ins Ziel und wird Regionalligameister?


      Quelle
      Keine Signatur!
    • @ Holsteiner
      höre daraus, das er euch Respekt zollt. was ich auch noch immer tue. Habe euch damals bestimmt nicht den Abstiegt gewünscht.
      Denke keiner von uns. Wie gesagt, ich drücke euch die Daumen, so das man sich in Liga 3 wiedersieht. :rotate:
      VfL OSNABRÜCK
      Alles andere ist nur Fußball
    • Was gibt es da zu lachen? Es ist doch durchaus eines der wichtigsten Spiele dieses Jahr und hätte doch durchaus mal sein können, dass der NDR mal eine Ausnahme macht I)
    • Der Auswärtige schrieb:

      @ Holsteiner
      höre daraus, das er euch Respekt zollt. was ich auch noch immer tue. Habe euch damals bestimmt nicht den Abstiegt gewünscht.
      Denke keiner von uns. Wie gesagt, ich drücke euch die Daumen, so das man sich in Liga 3 wiedersieht. :rotate:



      Das weiß ich, ich wollte mit dem 3 tage altem Forumbeitrag über Wollitz und den VfL nur zeigen das wir uns immer noch mit dem entscheidendem Spiel in Osnabrück befassen!. Die Aussage von Wollitz über Holstein fand ich sehr fair , ich glaube auch nicht das er der Hauptschuldige für euren 2.Liga Abstieg ist!

      Im Gegensatz zu vielen Kielern die jetzt schon an die Aufstiegsfeier denken, habe ich ein schlechtes Gefühl was den Sonntag angeht! Gegen jeden Verein hätte ich auf einen Sieg im letztem Spiel gewettet, aber ein Derby gegen Lübeck ist völlig offen! Vielleicht kann man darauf hoffen das nicht die erste Lübecker Elf aufläuft, schließlich muß lübeck 2 tage später noch im Pokal spielen!
      Vor 10 Jahren haben wir Lübeck den Aufstieg versaut und Osna zum Aufstieg verholfen, diesmal kann Lübeck Revanche nehmen und der Schleswig-Holsteinische Fussball bleibt der Dumme! :( In ein paar Jahren wird es dann wieder andersrum laufen, letztendlich profitieren weder Kiel noch Lübeck davon !
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Holsteiner schrieb:


      Vor 10 Jahren haben wir Lübeck den Aufstieg versaut und Osna zum Aufstieg verholfen, diesmal kann Lübeck Revanche nehmen und der Schleswig-Holsteinische Fussball bleibt der Dumme! :( In ein paar Jahren wird es dann wieder andersrum laufen, letztendlich profitieren weder Kiel noch Lübeck davon !


      Darauf kann man keine Rücksicht nehmen ... hat die Kieler doch auch nie interessiert. Wenn alles "normal" läuft, seid Ihr aufgestiegen !
      Keine Signatur!
    • Der SH-Fußball ist seit der Einführung der Bundesliga der Dumme. Das wird sich auch in Zukunft nicht ändern, wenn es nicht irgendwo hier ein neues "Hoffenheim" (wobei die ja wenigstens realistisch und sinnvoll arbeiten) entstehen wird. I)
    • LuebeckerAFI schrieb:

      Holsteiner schrieb:


      Vor 10 Jahren haben wir Lübeck den Aufstieg versaut und Osna zum Aufstieg verholfen, diesmal kann Lübeck Revanche nehmen und der Schleswig-Holsteinische Fussball bleibt der Dumme! :( In ein paar Jahren wird es dann wieder andersrum laufen, letztendlich profitieren weder Kiel noch Lübeck davon !


      Darauf kann man keine Rücksicht nehmen ... hat die Kieler doch auch nie interessiert. Wenn alles "normal" läuft, seid Ihr aufgestiegen !


      Natürlich nicht, trotzdem schade das es in S.-H. keinen 2.der 3.Ligisten gibt! Wenn es am Sonntag nicht klappt sind wir eh die Deppen , weil wir in den letzten 4 Heimspielen alles klar machen konnten!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Natürlich wäre es für SH gut, wenn ihr aufsteigt, keine Frage. Wir wollen uns ja 2010/2011 wiedersehen ;)
      Ich würde zwar wirklich keine Jubelsprünge machen, wenn ihr aufsteigt, aber im Sinne des Landes könnte ich mich wirklich damit anfreunden...

      Allerdings gibt es ja auch noch 99, wovon man in eurem Forum noch Kommentare wie "es kam mir vor, als ob wir deutscher Meister geworden wären" lesen kann; das schreit ja förmlich nach Rache, und zumindest den Versuch sollte man doch unternehmen (das ist natürlich eher ein Anliegen der Fans, kaum ein Spieler weiß davon noch aus eigener Erfahrung)

      Achso: Das wäre doch euer erstes Jahr in einer bundesweit ausgespielten Liga, oder?