SC Freiburg, alles über: Sponsoren, Vorstand, Medienberichte usw...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Die Südtribüne scheint nächstes Jahr vermutlich zur Sparkassentribüne zu werden. Zum Glück hat qiumi dafür die passenden Smileys: :kotz: :kotz: :kotz:

      Und dann trotzdem noch die DK-Preise erhöhen, Chapeau. Stimmung erst einmal ordentlich am Boden.
      Evolution wird mit R geschrieben.
    • Warum muss jedes neue Stadion von außen so aussehen wie ein Autohaus?

      Leider spielen wir ausgerechnet am Mittwoch bei euch, sonst wäre ich gern nochmal ins Dreisamstadion gekommen. :(


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Gibt ja noch etwas Zeit - man hat die Eröffnung ja jetzt auf in 3 Jahren versetzt.

      Ach naja, ist halt ne viereckige Kiste mit nem Rasen drin. Es wird nichts besonderes und bietet leider jetzt auch nicht gerade wahnsinnig mehr Stehplätze.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Naja, dafür müssen wir halt erstmal die Klasse halten. ;)


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Streich muss 15.000€ Strafe zahlen für sein Verhalten auf Schalke.
      Kommt mir, im Vergleich zu Strafen von anderen Trainern zwar etwas viel vor, er hat es aber umgehend akzeptiert.
      Und bei geschätzten 800.000€ im Jahr, wird im das auch nicht als zu sehr weh tun.


      Edit: Eberle musste für sein "Pisser" gegen Nagelsmann 5.000€ zahlen.
      Wirkt dann schon etwas unverhältnismäßig
      Aber gut, Streich ist selbst Schuld und beschwert sich scheinbar ja auch nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nordtribüne ()

    • Er ist allerdings jetzt auch nicht zum ersten Mal gegenüber dem Schiri ausgerastet und hat ja auch zugegeben, ihn mit einem Schimpfwort bedacht zu haben. Das geht schon in Ordnung.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?