Angepinnt Wechselgerüchte / Neuverpflichtungen - Abgänge - Vertragsverlängerungen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Orel Mangala verstärkt das Mittelfeld

      Der VfB Stuttgart kann nach Informationen dieser Zeitung seinen ersten Neuzugang vermelden: Der belgische Mittelfeld- und U19-Nationalspieler Orel Mangala (19) erhält beim Aufsteiger offenbar einen Vertrag bis 2020.
      stuttgarter-zeitung.de/inhalt.…61-8631-a4dce739edae.html
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Der VfB steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Orel Mangala (19). Das belgische Mittelfeld-Juwel war zuletzt vom RSC Anderlecht an die U19 des BVB ausgeliehen, absolvierte vergangene Saison 25 Spiele (4 Tore) in der A-Junioren-Bundesliga West.
      Mangala erhält in Stuttgart wohl einen Vier-Jahres-Vertrag, die Ablöse soll bei rund 1,5 Mio Euro liegen.

      Hm, also mit lauter A-Jugend-Spielern könnte es eng werden.
      What does the fox say? :manta:
    • Maxim und der VfB
      Die Zeichen stehen auf Scheidung!
      bild.de/sport/fussball/vfb-stu…vr.it&utm_medium=facebook
      Zitat:
      Maxim gehörte beim VfB zwar zu DEN Aufstiegshelden. Während er in der Hinrunde und zu Beginn der Rückrunde keine Rolle spielte, lief er im Saison-Finale zur Hochform auf.

      Dennoch ist sein Verbleib in Stuttgart sehr fraglich – trotz Vertrag bis 2019. Denn bisher wartete der Rumäne vergeblich darauf, dass die sportliche Führung mit ihm über seine Rolle spricht. Die Signale, dass man auf ihn baut, fehlen.

      Fakt ist: Maxim gehört zu Stuttgarts Bestverdienern, liegt bei 1,5 Mio Euro Saison-Gehalt. Seine Leistungen waren im Saisonfinale bestechend. Aber genau diesen Erfolgs-Hunger vermissten die VfB-Bosse lange Zeit im Training und Spiel. Gegen eine Ablöse von rund 3 Mio Euro würden sie ihn ziehen lassen.

      Leeds United will Maxim unbedingt, aber die 2. englische Liga kommt für den Dribbler nicht infrage.
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Er wurde schon mehrmals beobachtet
      Schnappt sich Stuttgart das nächste Anderlecht-Ass?
      bild.de/sport/fussball/vfb-stu…ht-ass-52155482.bild.html
      Zitat:
      Der VfB ließ Allrounder Andy Najar (24) beobachten – und zwar mehrfach.

      Der gelernte Außenverteidiger nahm für Honduras an Olympia 2012 und der WM 2014 teil, stand voriges Jahr angeblich schon bei Leverkusen und Wolfsburg auf dem Zettel. Was für ihn spricht: Er ist international erfahren (35 Länderspiele), könnte Stuttgarts Baustelle hinten rechts beheben und im Zweifelsfall auch etwas offensiver agieren.

      Was gegen ihn spricht: sein Vertrag (noch bis 2020), sein Marktwert (ca. 5 Mio) und seine Verletzungsanfälligkeit. Die erste Hälfte der vergangenen Saison verpasste Najar wegen eines Kreuzbandrisses, den Endspurt in Belgien wegen einer Oberschenkelblessur.

      Tendenz: Der VfB lässt sich Zeit, wartet erstmal Najars Genesung ab, bevor er wirklich in den Poker ums Anderlecht-Ass einsteigt.
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Schindelmeiser über Maxim, Torhüter und die Leihspieler

      Transfer-Update: Ein Individual-Trainer soll Team um Hannes Wolf verstärken – Für Alexandru Maxim liegt laut Sportchef Schindelmeiser keine Anfrage aus Leeds vor, dafür deuten sich mehrere Abgänge an.
      stuttgarter-zeitung.de/inhalt.…4b-85b3-edd7e8a81779.html
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • ALARM!
      VfB baut Abwehr um
      Auch für Langerak und Insua wird es eng
      bild.de/sport/fussball/2-bunde…ehr-um-52192528.bild.html
      Zitat:
      Mindestens drei Verteidiger will der VfB-Sportvorstand holen. Einen für rechts, einen fürs Zentrum, einen für links. Dazu einen neuen Torhüter. Ziel: Mehr Sicherheit für die Wackel-Abwehr (in der Vorsaison 37 Gegentore), aber auch mehr Druck für die Etablierten.

      Schindelmeiser zu BILD: „In der kommenden Saison wird es noch wichtiger sein, das eigene Tor zu beschützen. Dafür müssen wir die personellen Voraussetzungen schaffen. Ich bin bestrebt, die Mannschaft von hinten nach vorne aufzubauen. Auch auf der Position des linken Verteidigers wird mit Sicherheit noch jemand zu uns stoßen.“

      Schindelmeiser: „Selbstverständlich werden wir einen neuen Torhüter verpflichten. Ob der jung oder erfahren ist, wird man sehen.“
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Hitz wird uns leider definitiv verlassen. Er ist dieser klassische Torhüter, richtig stark auf der Linie nur hat er ab und zu Schwächen im abschlagen von langen Bällen. Und er staucht seine Gegner auch gerne mal oldschoolmäßig im Beast-Mode zusammen :D . Ein richtiger Teamplayer. Diese Saison war er leider nicht in Topform. Aber zuvor, hat er uns den Arsch gerettet. Er hat auch große Verdienste, dass wir es bis nach Liverpool letztes Jahr geschafft haben. Wäre schon eine Verstärkung für euch.
    • Sunjic verlässt uns entgültig!

      Ciao, Toni! Danke für deinen Einsatz.

      Unvergessen sein erstes Tor im ersten Spiel per Kopfball in Berlin - da hab' ich mir noch gedacht: "Wow, was für eine Waffe!" :D
      What does the fox say? :manta:
    • Toni Sunjic verlässt den VfB

      Der 28-jährige Innenverteidiger, der nach Palermo ausgeliehen war, wechselt mit sofortiger Wirkung nach Russland und schließt sich Dynamo Moskau an.
      vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/profis/2017/wechsel-toni-sunjic/

      Mach's gut Toni. :winke:

      Wenn man im Fussball bestimmte Spieler nur für die Standardsituationen beliebig ein- und auswechseln dürfte, dann wärst du perfekt! ;) :D

      Hast immerhin bei uns mehr Tore geschossen, als so manch Stürmer (Artem Kravets!!! ;D )
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • warum zum K'** ? :look: Wanitzek hätte auch locker bei einem ambitionierten 2.Ligisten spielen können...

      und überhaupt, wann schlagen wir denn jetzt mal zu mit einem Spieler wo man sagen wow, der U.. Spieler von Dortmund kanns wohl kaum gewesen sein... :motzen:
      :deuvfb: :nyr: :giants: :seahawks: :b.ulm:
    • Neu

      Stuttgart heiß auf Kongo-Knipser!
      bild.de/sport/fussball/vfb-stu…nipser-52276044.bild.html
      Zitat:
      Nach BILD-Informationen hat der VfB Chadrac Akolo (22) im Visier, das Top-Talent schon mehrfach beobachten lassen. Der offensiv auf beiden Außenbahnen und sogar im Zentrum einsetzbare Kongolese machte vorige Saison für den Schweizer Erstligisten FC Sion 15 Tore (und fünf Vorlagen) in 34 Spielen. Sein Berater Michel Urscheler hält sich noch weitgehend bedeckt, bestätigt aber: „Es gibt verschiedene Interessenten – auch aus Deutschland.“

      Gestern startete Akolo mit Sion in die Saison-Vorbereitung, in den kommenden Tagen will er mit seinem Berater die Optionen durchgehen. Das technisch versierte und pfeilschnelle Offensiv-Juwel würde gut ins Anforderungsprofil des VfB passen, könnte in der Hinrunde den verletzten Carlos Mané (23/Knorpelschaden) auf dem rechten Flügel ersetzen.
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lord of Sith ()

    • Neu

      Takuma Asano bleibt beim VfB

      VfB-Angreifer Takuma Asano wird auch in der kommenden Saison für den VfB Stuttgart auf Torejagd gehen. Die Personalie war eigentlich längst klar, zog sich aber wegen einer Formalie länger hin.
      stuttgarter-zeitung.de/inhalt.…fa-8810-8f4cd0a71b79.html
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Neu

      Spitzje schrieb:

      Warte auch noch auf die erhoffte Verstärkung, bisher war das noch nicht viel
      Dieser Artikel kann dich da ein wenig aufklären ;) :


      Transfers beim VfB Stuttgart
      Schindelmeiser geht neue Wege

      VfB-Manager Jan Schindelmeiser geht bei der Suche nach möglichen Neuzugängen neue Wege und hat dafür eine einfache Erklärung.
      stuttgarter-nachrichten.de/inh…80-9607-863f63bef314.html
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Neu

      Ausgeplaudert: VfB angelt sich den U20-WM-Helden
      fussballtransfers.com/bundesli…h-den-u20-wm-helden_78952
      Zitat:
      Venezuela war die Überraschungsmannschaft der diesjährigen U20-Weltmeisterschaft in Korea.

      Auf sich aufmerksam machte vor allem Rechtsaußen Sergio Córdova, der gegen Mexiko das Tor des Turniers schoss und mit dem silbernen Schuh ausgezeichnet wurde. Der Treffer hat offenbar auch Bundesliga-Rückkehrer VfB Stuttgart begeistert – der sich kurzerhand die Dienste des Youngsters gesichert hat. Dies zumindest plaudert Gustavo Guzmán, Präsident des im Poker gegen die Schwaben unterlegenen mexikanischen Erstligisten Atlas Guadalajara, aus.

      Wir waren sehr kurz davor, den venezolanischen Gewinner des silbernen Schuhs bei der U20-WM, Cordóva, zu verpflichten“, leitet der Funktionär gegenüber der renommierten mexikanischen Sportzeitung ‚La Afición‘ ein und verrät: „Leider hat es aber nicht geklappt. Das erste Angebot kam von uns. Dann kam aber Stuttgart und erhielt den Zuschlag. Wir können nicht immer gewinnen.

      FT-Meinung: Die Verpflichtung von Córdova ist sicherlich auch für den VfB eine Wundertüte. Es bleibt abzuwarten, welche Pläne der Aufsteiger mit dem Youngster verfolgt. Dass der variabel einsetzbare Angreifer ohne Anpassungszeit direkt in der Bundesliga durchstartet, ist nicht zu erwarten. Über welches Potenzial er verfügt, hat er allerdings in Korea unter Beweis gestellt. Eine Investition in die Zukunft ist er allemal.
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Neu

      VfB jagt die Union-Rakete!
      Skrzybski soll 4 Mio kosten
      bild.de/sport/fussball/vfb-stu…rakete-52312528.bild.html
      Zitat:
      Flügel-Rakete Steven Skrzybski (24) ist der Star bei Zweitligist Union Berlin. Der VfB ist nach BILD-Informationen ganz heiß auf den Turbo, soll schon ein Ablöse-Angebot von vier Mio. Euro abgegeben haben.

      Schon im vergangenen Sommer war Stuttgart an Skrzybski dran. Der Ur-Unioner (seit der E-Jugend im Klub und DIE Gallionsfigur) wollte aber 2016 nicht weg. Beim VfB träfe er jetzt auf einen alten Bekannten: Mit Simon Terodde spielte er bereits bei Union zusammen.
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher