[TV] Qualitätscheck Fernsehen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Da sollte klar werden, warum ich nicht mehr so viel fernsehe.
      Wenn man nicht dauernd alles schaut, sondern sich die guten Perlen herausnimmt, hat man auch nicht mehr so viel Grund zu meckern, weil man mit dem Abschaum der TV-Landschaft auch gar nicht mehr so sehr in Berührung kommt.
    • Richtig!!
      Dazu das was man wirklich sehen will (egal was es ist) auf DVD/Blu-Ray erwerben und man kann dem Horror ein gutes Stück weit entfliehen.
      Und natürlich die morgendlichen Arbeitskaffeekränzchen meiden die die künstlerischen Highlights des Vortages in unerträglicher Detailliertheit durchkauen....
      "........weil wir hart sind, sind wir hier!!"

      "Nothing in this world worth having comes easy"
    • Ein paar Serien, Dokus, ganz selten mal gute Filme die man nicht kennt (hier sei Double erwähnt der oftmals Perlen ausgräbt) und Spocht.
      Du wirst koana vo UNS


      In a world of compromise....Some don’t.


      Hängt die Nazis solange es noch Grüne gibt!
    • ja, passt.
      Bin eh Serienjunkie: groteske Typen wie bei Boston Legal, Monk, House - dazu gute Krimiserien (Law & Order zB), Dokus (Geschichte zB) und Sport.

      Ich geb zu: wenn mir meine Tochter ab und an was Perverses zeigt (Schwer verliebt oder Schwiegertochter gesucht) : nix dagegen. Auswurf- TV macht Sinn, vorallem wenn man bedenkt wie viele Millionen das sehen!!! ;D
      Wählen gehen- Rassisten verhindern
    • Für mich hat einzig und allein House den Titel God verdient. Schon allein, weil ich Monk immer als locker-flockige Version von Columbo empfunden habe, der auch schon in Richtung God geht. Aber natürlich möchte ich niemandem seine Präferenzen absprechen.
      Dass alle genannten Serien bei RTL (das N steht für Niveau) ihre Heimat fanden, macht es erst prickelnd. :D

      Aber zu einem vollständigen Fernsehprogramm gehört wohl auch die Bespaßung des Pöbels. Man muss ja nicht mitmachen.
      Ich gehe ja auch nicht in den Buchladen, mokiere mich über die Groschenromane und schlussfolgere, dass alle Bücher Dreck sind.*

      Über die Erweiterung des Fernsehprogramms durch Sky bin ich schon oft dankbar. Dieses Pay-TV-System hat es schon seit Premiere damals erkannt, dass man auch Sender rein nach Thema ausstrahlen kann und ich mir somit schon am Namen der Sparte aussuchen kann, was ich sehen möchte. Während ich also Sender wie RTL Living/Passion/... bzw. Heimatkanal oder Goldstar TV komplett außen vor lasse, komme ich bei Spiegel Geschichte oder den anderen Doku-Kanälen voll auf meine Kosten. Schade nur, dass der History Channel so ein verlogener Quotenfänger für Verschwörungstheoretiker ist und die meisten anderen auf amerikanisches Infotainment abzielen. Aber manchmal sind auch da echte Perlen dabei.

      Ich bleibe dabei: Selbst ohne Pay-TV ist es in Deutschland machbar, die Kiste den ganzen Tag laufen zu lassen und meistens etwas zu finden, was man gucken kann. Man darf nur nicht zu faul zur Suche sein. Und es ist blöd, dass z.B. nachts viele Sender gleichzeitig gute Sachen zeigen, während damit am Nachmittag Ebbe ist. Aber was rege ich mich auf? Die meisten Tage in der Woche bleibt der Ofen eh kalt. Seit ich meine persönliche Entscheidung getroffen habe, bin ich kein Gefangener der Glotzkiste mehr und dafür jeden Tag dankbar.


      * An der Stelle wollte ich einen Sexshop-Vergleich bringen, bis ich merkte, dass man mir deshalb nicht passende Denkweisen andichten könnte.
    • Eben ne halbe Stunde Django Unchained auf Pro7 angeschaut und entsetzt wieder umgeschaltet.
      Der ist ja von vorne bis hinten geschnitten, das geht ja gar nicht. Eine Beleidigung für dieses Meisterwerk.
      Für mich unbegreiflich wie man solche Filme um 20:15 Uhr zeigen kann.
    • Weiß nicht obs hier reingehört aber schau grad bei VOX rein, Die Auswanderer und da sind mal wieder paar richtige Granaten am Start.
      Einer will Trinkflaschen Made in Germany verkaufen, boah...... :ohmei: :ohmei:

      Die anderen Helden wollen in Australien die Weltrevolution als Model und Englischlehrer erreichen, klar, man wartet ja in einem englischsprachigen Land auf Englischlehrer aus Schland. :wm38: :wm45: ;D ;D ;D ;D

      Edit: und grad noch der Oberhammer, sie waren vorher nie in Australien!! ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
      "........weil wir hart sind, sind wir hier!!"

      "Nothing in this world worth having comes easy"
    • Schon erstaunlich, das es solchen Leute überhaupt durch die Check-In-Zone am Flughafen schaffen. Aber mir soll's recht sein. Immer raus damit. :D
      Wir von der Waterkant können Krabben pulen und gegen den Wind pi.... :ja:
    • Eselskind schrieb:

      Weiß nicht obs hier reingehört aber schau grad bei VOX rein, Die Auswanderer und da sind mal wieder paar richtige Granaten am Start.
      Einer will Trinkflaschen Made in Germany verkaufen, boah...... :ohmei: :ohmei:

      Die anderen Helden wollen in Australien die Weltrevolution als Model und Englischlehrer erreichen, klar, man wartet ja in einem englischsprachigen Land auf Englischlehrer aus Schland. :wm38: :wm45: ;D ;D ;D ;D

      Edit: und grad noch der Oberhammer, sie waren vorher nie in Australien!! ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D


      youtube.com/watch?v=JPXxsCoiRyg
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • Kann sein aber so wie es aussah war das ne ältere Sendung.
      Nicht, daß mich die Schicksale dieser Deppen egal ob gescripted oder nicht interessieren würde aber wenns gescripted ist dann isses auch noch extrem mies gemacht. :ohmei:
      "........weil wir hart sind, sind wir hier!!"

      "Nothing in this world worth having comes easy"
    • Die Reimanns sind echt.

      OK, klar, die Geschichten, die da jetzt im TV laufen, die sind natürlich gestellt, aber das Leben was die dort darstellen, dass sind die wirklich, und deshalb ziehe ich vor diesem Mann (und auch seiner Frau) wirklich ALLE Hüte.

      Aber mal was Anderes:
      Ihr kennt doch bestimmt alle die Serie 'Die Deutschen' vom ZDF History Team?
      Ich habe heute morgen erstmal mit Erstaunen registriert, dass Niemand anderes als Andrea Pirlo den Heinrich der Löwe spielt ;)
      presse.phoenix.de/dokumentatio…hen/270_Die_Deutschen.jpg
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • Ricardo schrieb:

      Ich bin mir bis heute unschlüssig, ob die damaligen Vorwürfe von fernsehkritik.tv stimmen können, dass RTL einen Hund getötet hat, um eine bessere Stoy für ihre vorgeschriebene Realität zu bekommen.

      Marsberger schrieb:

      Neo Magazin Royale gab es heute wieder. Habe es nicht gesehen, aber das hier war Teil davon:

      Kandidat bei Schwiegertochter gesucht eingeschleust

      Erst ist es wirklich witzig. Wenn man darüber nachdenkt, dass das bei hunderten anderen Menschen auch so abläuft, ist es von RTL noch abartiger als ohnehin schon. Anschauen lohnt sich!


      Kann hier sicher auch gut diskutiert werden, ohne im Comedy-Thread offtopic zu werden ;)
      a.k.a. Michi
      Derbysieger 24.10.15
      Avatar des Jahres 2015!