Transferthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Transferthread

      Tor:
      # 1 Jan Glinker (2011+1 Im Aufstiegsfall)
      # 13 Christoph Haker (2010)
      # 27 Carsten Busch (2009)

      Abwehr:
      # 3 Mischa Welm (2009)
      # 5 Christian Stuff (2011)
      # 7 Patrick Kohlmann (2010)
      # 15 Daniel Göhlert (2011)
      # 18 Daniel Schulz (2010)
      # 29 Michael Parensen (2010)

      Mittelfeld:
      # 4 Marco Gebhardt (2009)
      # 8 Macchambes Younga-Mouhani (2010)
      # 10 Hüzeyfe Dogan (2009)
      # 11 Erdal Bastürk (2009)
      # 14 Sebastian Bönig (2009)
      # 16 Christoph Menz (2009)
      # 17 Torsten Mattuschka (2011)
      # 20 Kevin Maek (2009)
      # 23 David Hollwitz (2010)
      # 24 Michael Bemben (2009)
      # 25 Adrijan Antunovic (2009)
      # ?? Ludwig Lippold (????)

      Sturm:
      # 9 Dustin Heun (2009)
      # 21 Steven Jahn (2010)
      # 22 Karim Benyamina (2009)
      # 26 Kenan Sahin (2011)
      # Shergo Biran (2011)
      :panthers:
    • Zwei Tage nach dem Aufstieg in die 2. Fußball- Bundesliga hat der 1. FC Union Berlin die erste Neuverpflichtung für die kommende Saison bekannt gegeben.

      Der 29 Jahre alte Innenverteidiger Bernd Rauw vom bisherigen Liga-Konkurrenten Kickers Emden wechselt für zwei Jahre an die Alte Försterei.



      Quelle
      Keine Signatur!
    • 1. FC Union Berlin e.V. verabschiedet Spieler
      Vor dem Spiel gegen den FC Rot-Weiß Erfurt am kommenden Samstag wird der 1.FC Union Berlin die Spieler verabschieden, die den Verein zur
      kommenden Saison definitiv verlassen werden. Der 1. FC Union Berlin bedankt sich bei Erdal Bastürk, Kevin Maek, Ludwig Lippold, Mischa Welm
      und Dustin Heun für ihre Leistungen und ihr Engagement und wünscht ihnen viel Erfolg in ihrer weiteren sportlichen Karriere.

      Quelle: HP Union Berlin
    • Union holt Brunnemann

      Was die Spatzen schon seit längerer Zeit von den Dächern pfiffen, ist nun perfekt: Björn Brunnemann wechselt vom FC St. Pauli zum 1. FC Union Berlin. Wie der Zweitliga-Aufsteiger am Donnerstag bekannt gab, unterschrieb der Mittelfeldspieler bei den "Eisernen" einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2011.
      (...)
      Zuvor hatte Union bereits Verteidiger Bernd Rauw von Kickers Emden verpflichtet. Der 29-jährige Belgier (32 Einsätze, vier Tore, kicker-Notenschnitt 2,61) unterschrieb bei den Köpenickern einen Vertrag bis 2011.
    • Er ist erst 21 Jahre alt, hat aber schon die halbe Welt gesehen: Unions Wunschstürmer John Jairo Mosquera.

      Der Jungprofi von Bundesligist und Pokalsieger Werder Bremen wird seit zwei Wochen in Köpenick gestestet, soll noch diese Woche verpflichtet werden.



      Quelle
      Keine Signatur!
    • Bremen meldet offiziell, dass J.J. Mosquera für 2 Jahre an Union ausgeliehen wird. Rechtzeitig, würde ich sagen. :nuke: :floet:

      Jetzt braucht er am Sonntag nur noch genauso scoren wie letzten Sonnabend gegen Schalke...
    • Offensivmann wechselt zu Union Berlin

      Chinedu Ede verlässt den MSV Duisburg. Der 22 Jahre alte Offensiv-Allrounder wechselt von den "Zebras" zum Liga-Konkurrenten Union Berlin.
      Für die linke Seite verpflichtete der Aufsteiger und derzeitige Tabellensiebte den gebürtigen Berliner. Ede hatte von 1999 bis 2008 bei Hertha BSC gespielt und es in der Bundesliga auf 19 Einsätze gebracht. Ede kommt ablösefrei und erhält einen Vertrag für die 2. Liga bis zum 30. Juni 2012.

      Am Samstag hatte der Pokalfinalist von 2001 bereits die Verpflichtung von Paul Thomik bekannt gegeben. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler erzielte für die SpVgg Unterhaching und den VfL Osnabrück in 93 Zweitligapartien insgesamt sieben Treffer. Thomik, der seit dem Sommer vereinslos war, erhält in Berlin einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011.
    • Höttecke kommt aus Dortmund

      Torhüter Marcel Höttecke wird Borussia Dortmund zum Saisonende verlassen und in die zweite Liga zu Union Berlin wechseln. Die Berliner erhalten den Keeper ablösefrei, Hötteckes Vertrag beim BVB läuft zum Saisonende aus.
      Bei Union erhält er einen Dreijahresvertrag. Höttecke, der in der Westfalenmetropole nicht an Roman Weidenfeller vorbei kam, bestritt in dieser Saison bislang 31 Partien in der 3. Liga.
    • Die Defensive steht. Nach den Verpflichtungen von Marcel Höttecke (23), Ahmed Madouni (29) und Jerome Polenz (23) sondieren die Berliner den Markt nun nach Offensivspielern. "Wir haben uns bislang richtig gut verstärkt, jetzt werden wir uns weiter nach vorne orientieren", bestätigt Christian Beeck.

      (...)

      Zweitligist 1. FC Union Berlin hat auf die Sturmprobleme in der Rückrunde reagiert und den Dresdner Angreifer Halil Savran als vierten Neuzugang für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 24-Jährige, der ablösefrei nach Köpenick kommt, erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012 für die 1. und 2. Bundesliga.

      Quelle
    • Union Berlin hat mit Santi Kolk von Vitesse Arnheim die gewünschte Verstärkung für das offensive Mittelfeld gefunden. Der Spielmacher des niederländischen Ehrendivisionärs war bereits vor einigen Wochen mit seinem Verein beim Saisonabschluss-Spiel zu Gast in der "Alten Försterei" und erzielte dabei einen Treffer.
      Kolk spielte seit 2007 für Arnheim und erzielte in 87 Spielen 23 Tore. In der abgelaufenen Saison kam der 28-Jährige in 27 Partien zum Einsatz und traf 7 Mal.


      Quelle
    • Karl kommt aus Ingolstadt

      Union Berlin vermeldet seine erste Neuverpflichtung für die kommende Saion. Die Köpenicker nahmen Mittelfeldspieler Markus Karl vom FC Ingolstadt unter Vertrag.
      Der 25-Jährige bestritt bislang 59 Zweitligaspiele für die SpVgg Greuther Fürth und Ingolstadt, in denen er vier Tore erzielte. Sein Vertrag in Berlin läuft bis 2013 für die 2. Liga und bis 2015 für die Bundesliga.
    • 1. FC Union Berlin e.V. leiht Simon Terodde aus (fc-union-berlin.de)
      Der 1. FC Union Berlin hat sich mit dem 1. FC Köln auf die Ausleihe von Simon Terodde geeinigt. Der 23-jährige Stürmer wurde in Bocholt geboren und ist seit 2009 beim 1. FC Köln unter Vertrag. Dort kam er bislang vorrangig in der Regionalliga West für die U23 zum Einsatz, für die er bislang 51 Partien bestritt und 20 Tore erzielte. In der laufenden Saison gelangen ihm 12 Tore in 21 Spielen und er sammelte erste Bundesligaerfahrung bei fünf Einsätzen für die Kölner Lizenzmannschaft.
      :panthers:
    • Stand heute:

      Zugänge: Markus Karl (FC Ingolstadt), Simon Terodde (1.FC Köln), Patrick Zoundi (Fortuna Düsseldorf), Marc Pfertzel (vereinslos)

      Abgänge: Karim Benjamina (FSV Frankfurt), Dominic Peitz (FC Augsburg), Macchambes Younga-Mouhani (unbekannt), Bernd Rauw (RW Erfurt), Björn Brunnemann (unbekannt), Paul Thomik (unbekannt), Kenan Sahin (unbekannt), Christoph Haker (unbekannt)

      reviersport.de