Newsthread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Das stand in den letzten Tagen auch in der WAZ... in 2 Wochen soll es soweit sein. Bis dahin schön für das neue Trikot abstimmen. Aber bitte nicht blau...
      Opfer der Bochumisierung...
    • Mit einer wohl gelungen Aktion hat 09 jetzt einen neuen Trikotsponsor und ein neues Mitglied im Aufsichtsrat. Frank Rosin, bekannter Sterne- und Fernsehkoch verstärkt den Aufsichtsrat. Ich frag mich, wie ist man an den gekommen. Ersten kommt er aus Dorsten und zwotens ist er Schalke-Fan und hat wohl das Catering der Arena unter sich. Aber egal, das sind mal (finanziell gesehen) gute Nachrichten.

      Hier gibts mehr: erstens und zwotens.
      Opfer der Bochumisierung...
    • Es gab ja wohl wieder keine Gehälter, weswegen wurde auch wohl das Training abgebrochen. Wir schaffen es auch nochmal jeden zu vergraulen. :(

      Was ich im Forum dazu gelesen habe... Kostet alleine die Lizenz 5000 Euro?

      Möchte endlich mal wieder etwas positives über 09 lesen. Traurig, traurig
    • Da geb ich dir recht. Jetzt gewinnen die mal und schon gibts mal wieder schlechte Neuigkeiten. Ich kann mich erinnern, das CJ doch mal sagte, finanziell sei alles ok.
      Opfer der Bochumisierung...
    • Verstehe ich auch nicht ganz... Jetzt hat 09 schon verschiedene Sponsoren gewonnen, dass müsste sich doch auch finanziell lohnen,eigentlich ... Wie siehts eigentlich mit diesen zur neuen Saison aus, werden die 09er wieder blank sein(Sponsorfrei) oder kann man verlängern? Hast du da irgendwelche Infos, Mac....?
    • Bis jetzt nicht, aber ich meine mich zu erinnern, das so eine Aktion ("zukünftige Sponsoren werden zum Essen eingeladen und können Lose zwecks Trikotwerbung kaufen) in der nächsten Saison wieder laufen soll. Mich würde mal interessieren, was Frank Rosin, der ja im Aufsichtsrat sitzt, dazu sagt.
      Opfer der Bochumisierung...
    • So wie zu lesen war, ist der derzeitige Trikotsponsor eigentlich wie die Jungfrau zum Kinde Sponsor geworden. Eigentlich kommt er aus der Nähe von Gummersbach und war bis zu dem Zeitpunkt noch nie bei einem Spiel von 09. Aber da frag ich mich: wer läd so einen ein bzw. warum kommt so einer? Hatte er nur Lust auf einen tollen Abend? :amkopfkratz:
      Opfer der Bochumisierung...
    • Bei 09 sieht es ja auf verschiedenen Ebenen nicht ganz so rosig aus.

      Die Frage ist, ob die Spieler vielleicht lieber absteigen würden um leichter wechseln zu können... dass glaube ich zwar nicht, aber wenn ich lese, dass Fans meinen, dass z. B. in Herne mehr Leistung & menschlicher Charakter gezeigt wird wird mache ich mir schon arge Gedanken.

      Denke leider das 09 insgesamt sehr zerrüttet ist. Fans & Verein/Mannschaft sollten zusammenstehen und sich nicht selbst zerfleischen(ist manchmal schwer ich weiß) aber anders geht es einfach nicht. Um den Zusammenhalt zu stärken wäre der
      1. Schritt wahrscheinlich für diese Saison zu spät; CJ muss "einfach" weg . Glaube das CJ sich nur auf einer persönlichen Profilierungstour befindet.

      Normalerweise bin ich jemand der zuerst auf die Mannschaft schaut & dann zum Trainer, aber in diesem Fall stinkt der Fisch vom Kopf her.
    • Dem kann ich nur zustimmen. Die Sache sähe vielleicht anders aus, wenn sie Christian Schreier genommen hätten. Zumal der ja auch umsonst trainiert hätte... also finanziell gesehen. CJ ist ja noch nicht einmal ein Magath für Arme. Werbeideen hat(-te) er ja bis jetzt, aber trotzdem sollte er den Bach flach halten. Und wenn ich höre, das er auf "Jakob raus!" rufen mit dem Mittelfinger reagiert hat, sollte er sich erst recht verpissen.
      Opfer der Bochumisierung...
    • Na, das kann ja was werden nächste Saison. Hier ein Artikel des Reviersports: klick

      Und wenn ich dann noch lese, das ein Spieler sagt (Zitat):"Die Zukunft von Maximilian Schreier ist völlig offen. „Hauptsache nie wieder Wattenscheid. Dann spiel ich lieber gar keinen Fußball mehr“, machte der Techniker einen dicken Strich unter dem Kapitel Wattenscheid 09."

      Genauso wie (Zitat):"Ein Sextett verfüge nach Aussage von Christoph Jacob über gültige Arbeitspapiere für die kommende Spielzeit. Doch schon jetzt steht fest: Kaum einer davon ist aktuell gewillt, auch in 2010/2011 das Wattenscheider Trikot zu tragen."

      Da frage ich mich doch, was ist aus der doch recht ruhmreichen SG geworden? EIn Trümmerhaufen erster Klasse. Die erste Mannschaft ist abgestiegen, die Zweite sang- und klanglos aus der Bezirksliga. Den Spielern muss man es sehr hoch anrechnen, ohne Kohle und Trikots die Saison zuende gespielt zu haben. Die Frauen aus Liga 2 (gut, die gehören bald zum VxL, aber trotzdem), die A-Junioren in der Bundesliga könnten sich noch mit ach-und-krach retten. Die B-Jugend könnte sich evtl. auch noch retten. Und wir wollen hier Jugendleistungszentrum werden???

      Klar, uns fehlt die Kohle, aber das kann es doch nicht nur sein. Von der (Zitat C. Jacob) "geilen Truppe" ist nicht viel übrig geblieben. Erst das misslungene "Experiment" mit Stefan Blank, einem Spezi des Präsis, über das Arbeitsamts (eigentlich eine gute Sache) finanziert, dann der Präsi als Teamchef himself. Anstatt Christian Schreier zu nehmen, der es umsonst gemacht hätte, macht er es selber. Gut, Marek Lesinak hat es versucht, aber mit dieser nicht motivierten Mannschaft, war nichts mehr heraus zu hohlen.

      Und für die nächste Saison kommt der nächste Klopper (Zitat Reviersport):"Schon im Vorfeld der Partie verdichteten sich die Gerüchte, dass Christoph Jacob bereits einen Nachfolger für den scheidenden Trainer Marek Lesniak gefunden hat. Von der Schalker U14 wird wohl der Diplom-Sportwissenschaftler André Pawlak an die Lohrheide wechseln und die Verbandsliga-Mannschaft übernehmen." :vogelzeigen:

      Es ist traurig, das jemand lieber mit dem Fussballspielen aufhören will, als weiter für Wattenscheid zu spielen. Ist halt so, wenn die Kohle trotz Verspechungen erst garnicht und dann verspätet gezahlt wird.

      Meine Befürchtung wird sein, das 09 auf ewig in der 6. Liga verschwindet, wenn man nicht irgendwann man Konkurs geht. Es würde mich auch nicht wundern, wenn anderen Wattenscheider Vereine, wie z.B. SW Wattenscheid (die haben leider nicht den direkten Aufstieg in die 6. Liga geschafft, vor ca. 600-800 Zuschauern, 09 hatte heute 199!!) die 09er überhohlen werden.

      Irgendwie bin ich auch nicht sooo traurig, weil man es doch hat irgendwie kommen sehen. Aber ich hab doch die Buchse voll, wenn ich an die Zukunft dieses Vereines denke. Wieviel Zuschauer werden wohl kommen? 150 bis 200? Dieses ist "mein" 7. Abstieg mit dem Verein und ich bin doch total emotionslos was dieses Betrifft. An bessere Zeiten hoffe ich schon lange nicht mehr...

      :(
      Opfer der Bochumisierung...
    • Wahre Worte... :(

      So wie ich das mitbekommen hab sind wohl einige 09 Fans heut zu SW gegangen. Gab auch die gesamte Zeit Telefeonkontakt zu SW.. :schulterzucken:
      Wer immer liegen bleibt, liegt falsch.
    • Naja so recht vorstellen kann ich mir eigentlich nicht das U14 (!!!) Spieler spielen sollen. :schulterzucken: Neeee das kann nicht sein...
      Wer immer liegen bleibt, liegt falsch.
    • Das ist traurig zu lesen, was bei euch abgeht. Hoffentlich werdet ihr nicht wirklich in der Versenkung verschwinden, das hat der Verein absolut nicht verdient :(
      Einige Leute denken, Fußball sei eine Sache auf Leben und Tod. Ich mag diese Haltung nicht. Es ist viel ernster als das.
      Bill Shankley