Jugendmannschaften & Amateure

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Jugendmannschaften & Amateure

      In diesen wunderbaren Thread kommen alle Infos zu den Frauen und den Jugendmannschaften. Vielleicht belebt sich das Ganze hier ja etwas, sollten die Damen das DFB-Pokalfinale erreichen.
      Fußball ist kein Freizeitvergnügen, Fußball ist eine Lebensform.
      Wolfram Eilenberger
    • Donnerstag, 6. August 2009
      (Sächsische Zeitung)

      Strehlaer Talent wechselt nach Wolfsburg

      Ralf Hauptmann, der Leiter des Nachwuchszentrums der SG Dynamo Dresden, versteht aber den Schritt von Maximilian Arnold.


      Herr Hauptmann, mit dem 15-jährigen Maximilian Arnold aus Strehla verlässt ein talentierter Fußballer Dresden. Wie sehr bedauern Sie das?

      Das ist schon traurig. Einerseits sind wir stolz, dass wir bei Dynamo Dresden so einen Mann mit entwickeln konnten, andererseits hoffen wir, dass er es einmal bis ganz nach oben in die Bundesliga schafft. Dynamo verliert ihn, der in seiner Altersklasse schon eine Extraklasse verkörpert, weil wir momentan als Verein nicht stark genug sind, ihm die Perspektive zu geben, die ihm andere Vereine geben können. Zum Beispiel eben, schon als Jugendlicher in der Bundesliga zu spielen. Daran müssen wir noch arbeiten.

      Fließt im Nachwuchs auch schon Geld?

      Klar. Es gibt schon Taschengeld in dem Alter. Aber das sollte eigentlich nicht die Motivation für einen Wechsel sein. Es muss um die spielerische Entwicklung gehen, um die Chance, in der für diese Altersklasse höchsten Spielklasse mitzumischen. Denn wenn man es genau überlegt, wird das große Geld erst viel später verdient, wenn man wirklich ganz oben in der Bundesliga angekommen ist. Zwischendurch hilft auch kleines Geld, sicher, aber es ist und sollte nicht entscheidend sein.

      Wird es Maximilian Arnold schaffen, sich beim VfL Wolfsburg durchzusetzen?

      Wir wünschen es ihm natürlich. Aber es wird nicht einfach für ihn. Er kommt in die Welt der Bundesligavereine. Dort gibt es eine riesige Konkurrenz, die Qualität der Spieler ist viel höher. Und er wird als 15-Jähriger weit weg sein von seinem Zuhause in Strehla. Hoffentlich behält er einen klaren Kopf. Ich traue es ihm zu. Grundsätzlich hat er gute Voraussetzungen. Und vielleicht schafft es Dynamo in Zukunft, auch wieder Bundesligaspieler hervorzubringen. Aber der Weg ist noch weit.

      Gespräch: Sylvia Peuker

      Quelle

    • Ey ihr Schnarchnasen, hat eigentlich irgendjemand mitbekommen, was sich derzeit im Jugendbereich alles tut?
      Seit ein paar Wochen ist Jens Todt für unseren Nachwuchs zuständig, es wurden Kooperationen mit Hertha Zehlendorf und Ruch Chorzow (Polen) in die Wege geleitet, und mindestens die Hälfte unserer Junioren turnt derzeit bei irgendwelche U-Nationalmannschaften rum - Es sieht also danach aus, als das auch wir in den nächsten Jahren weitere Bundesligataugliche Talente hervorbringen könnten! :nuke:

      Im perfekten Gleichschritt marschieren dann auch unsere Nachwuchsmannschaften, die sich in den jeweils höchsten deutschen Spielklassen tummeln!
      Ich persönlich würde mich ja freuen, wenn Mr. Gogia zur nächsten Saison mal bei den Profis reinschnuppern dürfte, der Junge hat ein riesen Potenzial! :nuke:
    • U-20 Weltmeister für den VfL?

      "Ein U-20-Weltmeister für den VfL? Seit gestern spielt Daniel Ashley Addo, der im Oktober mit Ghana den WM-Titel holte, beim Wolfsburger Fußball-Bundesligisten vor. Zunächst beim Regionalliga-Team, morgen bei den Profis"

      Immer her mit ihm, wer es mit einer Körpergröße von 1,77 zum besten Verteidiger der U-20 WM bringt muss was drauf haben.... I-)
    • Was Du immer alles weißt :) :nuke:
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Lassen wir den Frauenfussball mal wieder bei Seite und wenden uns der Jugend zu *Chauvimodusaus*

      Habe schon mal ein wenig dazu gelesen und nun bei Spox einen längeren Bericht und ein langes Interview mit unserem A-Jugend-Trainer gelesen:

      NextGen


      Interview
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Die Waz springt richtig an auf den Transfer von Popp. Ich finde das sehr gut. Eigentlich würde ich gerne öfter mal ein Spiel von denen sehen aber ich gestehe, noch bringt der Frauenfußball mich nicht dazu von Braunschweig aus nach Wolfsburg zu fahren. Vielleicht ändert sich das mal :). Aber Sonntags mittags hat man doch in der Regel sonst eh nichts zu tun :D
      Und alles was wir hassen, seit dem ersten Tag, wird uns niemals verlassen, weil man es eigentlich ja mag.
      (Tocotronic, Let there be Rock)
    • Ui, Aufbegehren....Jetzt kommen so langsam Teile von den Fans dahinter, dass unser eingeschlagener Weg eine Sackgasse ist. Das beklage ich seit gefühlten Jahrhunderten :mampf:

      Btw.: In der Damenabteilung wird aber gerade auch wie wild eingekauft, oder? Die versuchen mit aller Macht die zweite Kraft hinter dem FFC zu werden.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Du kennst dich ja mit Frauenfußball aus, hilf mir mal auf die Sprünge, wer ist denn da jetzt alles in jüngster Vergangenheit zum VfL gekommen?
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Na auskennen ist nun wahrlich das falsche Wort... ;D
      Aber von den Hochkarätern her vor dieser Saison Josephine Henning, Lena Goeßling und Conny Pohlers.
      Dazu kommt ab Sommer bekanntlich Alex Popp und jetzt Viola Odebrecht...das ist schon 'ne arg starke Truppe.
      Mit Verena Feißt und der unvermeidlichen Martina Müller ;) haben wir dazu ja noch zwei deutsche Nationalspielerinnen.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher