Old Firm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Grün darf alles, Blau darf nichts. Das bringt es genau auf den Punkt. Man weiß im Grunde vorher schon, wie es kommt. Immer und immer wieder. Es ist einfach nur noch zum Kotzen.
      Wir von der Waterkant können Krabben pulen und gegen den Wind pi.... :ja:
    • Es war mal wieder so wie immer. Scott Brown mit Ellenbogen und führt sich anschließend wie ein Idiot auf, Lustig gewohnt mit affigen Verhalten, Rakete auf Foderingham geschossen und Celtics so geliebter Rassist Griffiths mit seinem stets abartigen Verhalten. Dieses Mal die Nase an der Fahne geputzt. Video.

      Ganz ehrlich, dieser Club ist von oben bis unten zu einem Großteil einfach nur verachtenswert, abartig und ohne jede Klasse. Und damit ist das Old Firm auch erledigt. Ein paar Wochen Ruhe vor diesem Haufen.
    • Die Aktionen von Griffiths sind einfach in höchstem Maße provozierend. Es ist erschreckend das weder der Schiri noch der Verband etwas dazu sagen, denn über kurz oder lang wird das böse enden, weil sie in ihrem eigenen Kosmos gefangen sind und glauben, ihnen kann niemand etwas. Aber einem wird mal der Kragen platzen und dann gibt es Blut. Und daran ist nicht nur der Mann mit dem fehlenden Gehirn Schuld, sondern auch der Verband und der Verein, die nichts dagegen unternehmen.

      Der Fallout auf den Boards ist verhältnismäßig "gering". Die üblichen Verdächtigen können es nicht lassen, aber die hat man immer. Wenn man auf NewsNow nach den Schlagzeilen guckt, ist es schon erschreckend, wie sehr die schottische Presse reagiert und Pedros Kommentare zu Brown ächerlich macht oder so wie oben Griffiths Aktion hervorhebt, ohne dies zu verurteilen.

      Wie Cale schon sagt, wie gut, daß wir einige Wochen Ruhe vor dem Abschaum haben.
      Gæð a Wyrd swa hio scel!


      RANGERS AN SINN - RANGERS AN DRASDA - RANGERS GU BRATH