Unser Kaderfred - Alles zu unseren glorreichen Spielern

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Da hat sich heute noch einmal einiges getan:

      Sierro kommt, Meffert und Hufnagel werden verliehen

      Mit der Verpflichtung von Sierro musste man nicht wirklich rechnen, den hat man sicher auch gekauft, um sich hier einzufinden und dann gegen Ende der Saison mal reinzukommen und dann auf nächste Saison richtig anzugreifen.

      Meffert zum KSC ist die einzig richtige Option, da gehörte er schon immer hin, auch wenn ich ihn hier nicht beurteilen konnte.

      Hufnagel soll sich bitte gut anstellen, den will ich unbedingt wieder bei uns sehen. Hoffentlich läuft es dann nicht ähnlich wie bei Kerk.
      Evolution wird mit R geschrieben.
    • So - am letzten Tag ist doch noch etwas beim SC passiert:

      Abgänge: Jonas Meffert per Leihe zum KSC, Hufi per Leihe nach Nürnberg

      Schade, dass sich Meffert nicht durchsetzen konnte. Ich rechne ehrlich gesagt nicht damit, dass wir ihn nochmal im SC-Dress sehen. Das ist doch nur sehr selten nach solchen Leihgeschäften geschehen. Für Hufi könnte das genau die richtige Station sein. Ich hoffe für ihn, dass er ordentlich Spielpraxis sammelt und in der nächsten Saison bei uns auflaufen kann.

      Zugänge: Vincent Sierro vom FC Sion, Matej Jukic von RNK Split (?)

      Sierro soll eines der schweizerischen Talente zur Zeit sein - der lang ersehnte zentrale Mittelfeldspieler, der nach vorne spielen kann und ein schnelles Umschaltspiel drauf hat. Sollte eigentlich erst im Sommer kommen, ist jetzt aber verletzt und anscheinend daher die Entscheidung, dass er ab März schon gleich mit unseren Jungs trainieren kann und die nötige Eingewöhnungszeit bekommt.

      Der Zweite im Bunde war schon im Probetraining diese Woche - wurde zwischendurch als fester Wechsel gemeldet und ich habe keine Ahnung, ob er jetzt wirklich kommt. Ein 19-jähriger Sechser aus Kroatien, frisch in den Profibereich gekommen und wohl durchaus sehr vielversprechend.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Kübler verlängert

      Sehr schön, der Kerl hat sich nach langer Verletzungspause ordentlich reingehauen und konnte nach zugegeben einigen Unsicherheiten zu Beginn solide Arbeit auf der Außenbahn verrichten. In Zukunft gerne noch etwas mehr Zug nach Vorne, dann wird das ein knapper Zweikampf zwischen ihm und Stenzel.
      Evolution wird mit R geschrieben.
    • Grifo nun auch für 4 Wochen raus. Ohne Grifo und Philipp ist unser Offensivspiel eigentlich komplett gelähmt - ich bin mal gespannt, wie man die Situation lösen wird. Ich befürchte nur leider, dass es keine adäquate Lösung geben wird.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Ganz hervorragend - die Nachricht hat mich heute richtig gefreut. Ich bin mir sehr sicher, dass er uns noch viel Freude beschert! :nuke:
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Streich hatte es ja bereits angekündigt, schön, dass nun auch so schnell Vollzug gemeldet werden konnte.
      Mit ihm und Nils haben wir zwei Top Stürmer, hinzu kommt evtl Kleindienst nächste Saison.
      Auch Nielsen würde ich gerne mal länger fit sehen, bei seinen wenigen Einsätzen gefiel er mir eigentlich immer ganz gut.
    • Ich mache mir nur tatsächlich Gedanken, wie die Sommerpause finanziell ausgehen wird. Nun hat man schon 6,3 Mio rausgehauen ohne einen "Neuzugang". Das ist schon eine ganze Stange für den SC.
      Aber gut - es ist ja leider auch absehbar, dass wir zweistellige Transferablösen durch Abgänge vermeldet bekommen werden.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Mal eine passende Passage aus dem Kicker zu unserem Allrounder Frantz:
      "Auch bei Mike Frantz steht ein Mitwirken auf der Kippe. Der Vize-Kapitän hatte wie Söyüncü in Darmstadt einen Schlag auf den Fuß bekommen, wollte aber sein Team aufgrund des schwachen Auftritts nicht im Stich lassen. Der Kämpfertyp hoffte darauf, noch den Turnaround einleiten zu können und biss 90 Minuten auf die Zähne. Aufgrund seines aufopferungsvollen Einsatzes droht ihm nun eine Zwangspause."

      Besser kann man sein Wirken bei uns vermutlich nicht beschreiben. :amen:
      Evolution wird mit R geschrieben.
    • Tömmes schrieb:

      Mal eine passende Passage aus dem Kicker zu unserem Allrounder Frantz:
      "Auch bei Mike Frantz steht ein Mitwirken auf der Kippe. Der Vize-Kapitän hatte wie Söyüncü in Darmstadt einen Schlag auf den Fuß bekommen, wollte aber sein Team aufgrund des schwachen Auftritts nicht im Stich lassen. Der Kämpfertyp hoffte darauf, noch den Turnaround einleiten zu können und biss 90 Minuten auf die Zähne. Aufgrund seines aufopferungsvollen Einsatzes droht ihm nun eine Zwangspause."

      Besser kann man sein Wirken bei uns vermutlich nicht beschreiben. :amen:
      Ich kann es auch gar nicht oft genug wiederholen, dass er wohl der Spieler ist, in dem ich mich am meisten getäuscht habe. Ich war wenig begeistert von seiner Verpflichtung und habe echt nicht viel erwartet - heute ist er einer der wichtigsten Spieler im Team und ich will ihn nicht missen müssen.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Schwolow reiht sich in die Vertragsverlängerungen ein

      Auch hier kann man nicht meckern. Die enorm vielen Gegentore gehen sicher nicht auf sein Konto, generell sehe ich bei ihm nur gelegentlich Unsicherheiten, für unseren Anspruch ist er absolut ausreichend. Dazu noch mit dem SportClub gewachsen und charakterlich müssen wir da auch nicht groß was sagen.
      Evolution wird mit R geschrieben.
    • Ja, er hat sich extrem verbessert im Laufe der Saison. Anfangs hätte ich nicht gedacht, dass er sich langfristig durchsetzen kann.

      Menig derweil wechselt ablösefrei zu Preußen Münster.

      Die neusten Gerüchte um Jan Bednarek und Philip Lienhardt - zwei U21 IVs, die als extrem talentiert gelten- stimmen mich sehr positiv im Hinblick auf den Kader für nächste Saison :)
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Einfach ein großartiger Typ.

      Und er will das neue Stadion in Freiburg miterleben - der wundervollste Satz dieses Interviews :)
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Neu

      Schuster hängt noch einmal ein Jahr dran

      Absolut genial, ich hätte wirklich nicht gedacht, dass uns Schuster noch einmal so helfen könnte und sich sogar gegen Abrashi durchsetzt. Solche Jungs, die immer voran gehen und trotzdem auch mal 70% der Saison auf der Bank Platz nehmen, findet man sicher nicht oft im Fußball. Gerade mit einer eventuellen Doppelbelastung könnte er noch einmal richtig wichtig werden. Außerdem muss man wirklich sagen, dass er noch absolut fähig ist, in der Bundesliga mitzuhalten.
      Evolution wird mit R geschrieben.
    • Neu

      Auf jeden Fall! Und die Nachricht, dass er danach als Jugendtrainer in der Fussballschule anheuert ist auch hervorragend :)
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Benutzer online 1

      1 Besucher