Allgemeine Schalke-News

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Wegen Ailton und Ernst – Magath droht Besiktas!

      Unglaublicher Hintergrund: Der türkische Meister schuldet Schalke aus den Transfers von Ailton (36) und Fabian Ernst (30) noch knapp über 2 Mio Euro.
      Der Torjäger, inzwischen beim KFC Uerdingen (6. Liga), ging im Juli 2005 für 3,5 Mio Euro an den Bosporus. Der Mittelfeld-Mann wechselte im Januar 2009 für 3 Mio Euro zu Besiktas. Fast ein Drittel dieser Kohle, großteils aus dem Ernst-Verkauf, ist immer noch nicht auf den Schalker Konten eingegangen.

      DFB und DFL sowie der türkische Verband sind schon eingeschaltet. Zahlt Besiktas nicht endlich, droht dem Klub (in der Champions League als Gruppenletzter total gescheitert) die nächste Höchststrafe: Eine Sperre durch die Uefa für die nächste Europapokal-Saison.
    • Nun steht fest, mit welchen Rückennummern die sieben Schalker Zugänge der Winterpause in der Rückrunde spielen werden.
      Abwehrspieler Tore Reginiussen übernimmt die Drei von Levan Kobiashvili. Angreifer Edu erhält die Neun, während Alexander Baumjohann künftig die elf, Peer Kluge die zwölf tragen wird. Zé Roberto streift wieder das Shirt mit der 15 über, welches er bereits 2008 getragen hat. Bogdan Müller erhält die Nummer 29, Besart Ibraimi die 34.


      schalke04.de
    • Spenden für Haiti

      S04 und Schalke hilft! engagieren sich für Haiti

      Um den Erdbeben-Opfern auf der Karibik-Insel zu helfen, spendet die Stiftung Schalke hilft! 100.000 Euro als Sofortmaßnahme. Zudem wird sich das S04-Profi-Team sogar vor Ort ein Bild von der Lage machen.

      Nach Saisonende werden die Knappen direkt in das Katastrophengebiet fliegen, wo sie unter anderem ein Freundschaftsspiel gegen die Nationalmannschaft Haitis austragen. „Schreckliche Unglücke wie dieses Erdbeben geraten nach einer Weile oft in Vergessenheit“, betont Chef-Trainer Felix Magath. „Trotz der Spenden fühlen sich die Opfer dann allein gelassen. Wir wollen zeigen, dass wir bei ihnen sind und sehen, wo man eventuell noch helfen kann.“

      Magath nahm am Dienstagabend (19.1.) an der ZDF-Sondersendung „Wir wollen helfen – Ein Herz für Haiti“ teil, wo er neben anderen Prominenten telefonische Spendennachrichten der Zuschauer entgegennahm. Moderator Thomas Gottschalk berichtete der 56-Jährige von seiner besonderen Beziehung zur Unglücksregion, da er seinen Vater jährlich auf der benachbarten Insel Puerto Rico besucht. Magath: „Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, mich gemeinsam mit dem Verein und Schalke hilft! nachhaltig einzubringen.“

      Alle S04-Fans, die das Engagement in dieser besonderen Notsituation unterstützen möchten, sind aufgerufen, sich über die gemeinnützige Stiftung Schalke hilft! mit einer Spende zu beteiligen:

      Schalke hilft gGmbH
      Geno-Volks-Bank-Essen
      Kontonummer 109 147 700
      Bankleitzahl 360 604 88
      Stichwort „Haiti“
    • Nevermind schrieb:


      das kann nur positiv für uns sein


      ...was nach so einer Katastrophe und nun so einem Elend für die Menschen dort natürlich auch extrem wichtig ist.... :look:

      Jeder von uns sollte mal beim nächsten Fußballspiel nen paar Kippen weniger rauchen, nen paar Bier weniger trinken....und stattdessen nen Zehner für Haiti spenden....
    • Das Schalker Urgestein Gerhard Rehberg hat am Donnerstag (4.3.) das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse von NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers verliehen bekommen.
      Zur Begründung der Verleihung heißt es in einem offiziellen Schreiben der Staatkanzlei Düsseldorf weiter: „Als das Theaterstück „RepuBlick auf Schalke“ gegen Rassismus umgesetzt werden sollte, sicherte Herr Rehberg die Finanzierung durch Sponsoren. Er engagiert sich auch für Kinderprojekte in Lettland und Weißrussland. Als Kommunalpolitiker, als SPD-Ratsmitglied und stellvertretender Oberbürgermeister in Gelsenkirchen hat sich Herr Rehberg ebenfalls über die Grenzen hinweg eingesetzt. So war er die treibende Kraft bei der Gründung der Partnerschaft zwischen der Stadt Gelsenkirchen und der Stadt Büyükçekmece in der Türkei .Herr Rehberg hat sich eindrucksvoll um Integration und Fairness verdient gemacht.“ Gerhard Rehberg hat sich 2007 von seinen aktiven Ämtern zurückgezogen und ist seitdem Ehrenpräsident der Knappen.


      Quelle

      :applaus:
    • Im Sommer (und nicht wie sonst üblich zum Ende des Jahres) werden die Grün-Weißen eine Jahreshauptversammlung einberufen. Präsident Wolfgang Piest stellt dabei die neue Satzung vor. Außerdem wird ein Aufsichtsrat, dem mindestens fünf Vertreter angehören, installiert. „Einige Dinge in der Satzung haben wir vom VfB Oldenburg, Schalke 04 und Hessen Kassel übernommen. Aber es steckt auch ganz viel VfB drin“, betonte Piest. Hoffentlich begeben sich die Lübecker dann in ruhiges Fahrwasser.


      VfB Gazprom Hessen Lübeck

      I-)
      Keine Signatur!
    • Bereits zwei Tage nach dem Ende der laufenden Bundesligaspielzeit stellen die Mitglieder der Knappen die Weichen für die Zukunft ihres Vereins: Am Montag, den 10. Mai 2010, findet in der VELTINS-Arena die diesjährige Jahreshauptversammlung des FC Schalke 04 statt.
      Ab 19.04 Uhr geht es dann u.a. um die Wahl von zwei Mitgliedern des Aufsichtsrates sowie Vorschläge zur Änderung der Vereinssatzung, die eine Kommission gemeinsam mit interessierten Mitgliedern in den vergangenen Monaten erarbeitet hatte.


      hier gehts weiter...
    • die dfl hat die restlichen spieltage terminiert, wir spielen jeweils samstag 15.30uhr

      im einzelnen heißt dies:

      30. spieltag 10.04.2010 15.30uhr
      hannover 96 - schalke

      31. spieltag 17.04.2010 15.30 uhr
      schalke 04 - borussia mönchengladbach

      32. spieltag 24.04.2010 15.30 uhr
      hertha bsc - schalke 04

      33. spieltag 01.05.2010 15.30uhr
      schalke 04 - werder bremen

      34. spieltag 08.05.2010 15.30uhr
      mainz 05 - schalke 04

      schalke04.de/aktuell/news/einz…-spieltage-30-bis-32.html

    • Schalke 04 erhält Lizenz für kommende Saison

      Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH hat erste Entscheidungen im Lizenzierungsverfahren für die Saison 20010/11 getroffen und den Clubs am Dienstag (20.4.) mitgeteilt. Demnach erhält der FC Schalke 04 die Spielberechtigung zur Bundesliga für die neue Spielzeit ohne Bedingungen.
      Zu erfüllen sind regelmäßige Meldungen über die Entwicklung des Geschäftsjahres, wirtschaftliche Entscheidungsfreiheiten bleiben unberührt.