Allgemeine Fragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Und so siehts wirklich aus. War ja einige Zeit drüben bei den Insulanern. Natürlich haben sie die besten Mannschaften der Welt, was man ja Jahr für Jahr in der CL sehen kann. Nur ist der Preis dafür, im wahrsten Sinne des Wortes, ziemlich hoch, den die da drüben dafür bezahlen. Zerfledderte Spieltage (so gut wie jeden Abend ist ein Spiel = mehr TV Geld), Anstoßzeiten unter aller Sau (z.B. Samstag mittag um auf dem asiatischen Markt zur besten Sendezeit laufen zu können und somit wieder mehr Geld zu machen), horrende Ticketpreise, reine Sitzplatzstadien (wer länger als ein paar Sekunden aufsteht bzw. ganz stehen bleibt, wird sofort von einem Ordner ermahnt), dadurch auch miese Stimmung, Langeweile (jedes Jahr die gleichen vier Vereine oben) und und und.

      Ich möchte nicht mit denen tauschen. Lieber flieg ich jedes Jahr im Viertelfinale der CL raus! Das sahen die echten Fans drüben auch alle so und beneideten mich. So sieht die Wahrheit nun mal aus. Ich mag den englischen Fußball (obwohl ja kaum mehr ein Engländer mitspielt), aber dieses Glorifizieren versteh ich beim besten Willen nicht. Man kann nicht immer nur die ach so tollen Vereine, die tollen Spieler und die großen Erfolge sehen und die Kehrseite der Medaille ausblenden. Da bleib ich lieber bei meiner international "zweitklassigen" Bundesliga, obwohl ja gerade bei uns auch schon die ersten Ausläufer einer solchen Entwicklung spürbar sind.

      Die führenden Köpfe der DFL, und der FC Bayern ganz vorne dabei, wollen eben ganz genau in diese Richtung und tun das auch Stück für Stück. Dabei sollte doch spätestens jetzt, wo schon die englischen Fans nach Deutschland fliegen, um hier noch echte Fußballatmosphäre zu erleben, jedem klar sein, dass wir nicht den gleichen Fehler machen sollten.

      Es ist aber nur ne Frage der Zeit, bis sich das auch bei uns so darstellt. Das Geld wird am Ende siegen. Leider.
      Läuft
    • Vorbild schrieb:

      obwohl ja gerade bei uns auch schon die ersten Ausläufer einer solchen Entwicklung spürbar sind.

      Du sagst es: kicker.de: Bundesliga um 15:30 Uhr (aber leider sonntags statt samstags) :(

      Frage mich wer überhaupt die Zeit hat sich am Wochenende 30h Fussball reinzuziehen. Ich kann mir nicht mal im Ansatz das alles anschauen, was ohnehin schon auf Premiere geboten wird. Da wird mal wieder ein hoffnungsloses Überangebot aufgebaut, der Zuschauer wird überschwemmt. Das wird sich hoffentlich irgendwann rächen. Allerdings muss man feststellen, dass das Angebot ja schon seit Jahren gigantisch ist und es sich anscheinend immer noch recht ordentlich verkauft.

      Edit: Ok, da hab ich wohl meinen eigenen Link nicht kapiert. I) Es wird wohl generell um 15:30 Uhr angepfiffen, nicht nur eines der Spiele. Das dürfte dann für einige Auswärtsfahrer sogar Vorteile mit sich bringen, auch wenn wir in der Kreisliga noch weniger Zuschauer haben werden. Aber darauf kommts bei unseren 80 Hanseln auch nicht mehr an. :D
    • doch, genau darauf kommts an!!
      und wer so heuchlerisch, wie der dfb/dfl, die ganzen jahre behauptet hat, dass die amateuerspielzeiten heilig sind und sich "niemals" mit den profispielzeiten überschneiden dürfen, der kann sich die neue verabschiedung in den arsch schieben!
      Kahn! Die Bayern! Die Bayeeern!
    • Servus,

      kennt zufällig jemand ne Sportsbar in Amsterdam, in der man Bundesliga sehen kann? Der cs und ich fahren übers WE da hin (@WM: ;) ) und würden gerne neben extrem viel Sightseeing auch den Sieg der Schaben gg. Grützeburg und unseren Sieg im Osten live miterleben!

      Cheers

      catchawave
      WIR SIND WIEDER DA!
    • Weltmeister schrieb:

      Ich kenn ne geile Sportsbar. Bundesliga auf jeden Fall. Und ein paar geile Schnicksen sind da auch immer rumgerannt als ich da war. Satellite Sports Cafe. Ich versuch mal die Adresse rauszukriegen. Wenn ich da wär wüsste ich wo lang. I)
      :joint: :bier:
      Anar kaluva tielyanna
    • men`s world schrieb:


      Weltmeister schrieb:

      Die haben sogar ne Page... :applaus:

      satellitesportscafe.nl ;)

      Viel Spaß euch! Ich muss auch mal wieder hin.
      Marco, Du bist viel zu verwöhnt. Wir müssen Dich am an die rauhe Luft des Osten gewöhnen, da wirfst Du Dir von allein so einen Damenpelz über, um Ansteckungen aller Art zu vermeiden. :joint:
      ;D ;D ;D
      Das kannste schon so machen, aber dann isses halt Kacke......!
    • men`s world schrieb:

      Weltmeister schrieb:

      Die haben sogar ne Page... :applaus:

      satellitesportscafe.nl ;)

      Viel Spaß euch! Ich muss auch mal wieder hin.
      Marco, Du bist viel zu verwöhnt. Wir müssen Dich am an die rauhe Luft des Osten gewöhnen, da wirfst Du Dir von allein so einen Damenpelz über, um Ansteckungen aller Art zu vermeiden. :joint:
      Mein lieber Andi... :D :winke: also erstens bin ich doch selbst Halb-Ossi. Meine Mutter wurde von meinen Großeltern im zarten Alter von 5 aus dem schönen Mecklenburg in Richtung Klassenfeind verschleppt. Gut, da war ich noch nicht wirklich in Planung. Aber mir fließt trotzdem eine gehörige Portion Ostsee durch die Adern.
      Zudem kam meine Ex hinter Cottbus weg, fast Polen. Was Ansteckung betrifft geht´s wohl nicht schärfer. Aber ich hab in der Zeit garantiert Resistenzen gebildet. Das geht alles ohne Gummi. :D
    • Weltmeister schrieb:

      men`s world schrieb:

      Weltmeister schrieb:

      Die haben sogar ne Page... :applaus:

      satellitesportscafe.nl ;)

      Viel Spaß euch! Ich muss auch mal wieder hin.
      Marco, Du bist viel zu verwöhnt. Wir müssen Dich am an die rauhe Luft des Osten gewöhnen, da wirfst Du Dir von allein so einen Damenpelz über, um Ansteckungen aller Art zu vermeiden. :joint:
      Mein lieber Andi... :D :winke: also erstens bin ich doch selbst Halb-Ossi. Meine Mutter wurde von meinen Großeltern im zarten Alter von 5 aus dem schönen Mecklenburg in Richtung Klassenfeind verschleppt. Gut, da war ich noch nicht wirklich in Planung. Aber mir fließt trotzdem eine gehörige Portion Ostsee durch die Adern.
      Zudem kam meine Ex hinter Cottbus weg, fast Polen. Was Ansteckung betrifft geht´s wohl nicht schärfer. Aber ich hab in der Zeit garantiert Resistenzen gebildet. Das geht alles ohne Gummi. :D
      stimmt :D , da weiß ich was von, erstens brauchst Du nen guten Arzt als Hausfreund für "kleine" Unfälle und die Nähe von Chemiekombinaten, die haben einen resistent gemacht, Allergien gab es ohnehin nicht und gegen die kleinen gefährlichen Dinger in der Harnröhre hat der körpereigene Chemiebaukasten geholfen :juchuu: , Bruder im Geiste :D
      Anar kaluva tielyanna